Das Neueste
Formel 1
Darts WM
Handball
Tennis
Eishockey
hier ansehen

NACHRICHTEN

9563526c39f5e35cfa506476673c294d.jpg

Eine für alle Danke Alice Schwarzer. Und jetzt endlich Rente?

Ein Dankeschön für ihre Vorreiterrolle als Feministin erwartet Alice Schwarzer nicht: Frauen sollten sich für die erkämpfte Freiheit "einfach freuen". Fest steht, dass wir nicht da wären, wo wir sind, wenn es Alice Schwarzer nicht geben würde. Alles gut finden müssen wir trotzdem nicht. Keine Kolumne, sondern eine Würdigung von Sabine Oelmann

Videos Ukraine-Krieg
imago0166242211h.jpg

"Seid gespannt" Helene Fischer übt schon mal

Bis auf ihr Mega-Konzert in München hat sich Helene Fischer auf den Live-Bühnen in diesem Jahr rar gemacht. Doch 2023 sollen die Konzerthallen glühen, wenn sie mit ihrer "Rausch"-Tournee durch zahlreiche Städte zieht. Die Vorbereitungen darauf beginnen schon jetzt.

WETTERBerlin
Es ist stark bewölkt bis bedeckt oder es tritt Hochnebel auf. Die Chancen auf Sonnenschein sind gering aber nur selten ist mit geringem Niederschlag zu rechnen.-2°
So.Es ist stark bewölkt bis bedeckt oder es tritt Hochnebel auf. Die Chancen auf Sonnenschein sind gering aber nur selten ist mit geringem Niederschlag zu rechnen.4° / -1°
Mo.Es gibt viel Sonne aber einzelne Regenschauer sind möglich.3° / 2°
Di.Es gibt viel Sonne aber einzelne Regenschauer sind möglich.4° / 1°
ntv art Highlight
Erwin Wurm bei der Arbeit in seinem Atelier - Fotograf Michael Wurm (1).jpg
Anzeige

Radikal, satirisch, surreal Erwin Wurm formt die Absurditäten des Lebens

Übergewichtige Sportwagen, riesige Essiggurken: Die Skulpturen von Erwin Wurm sind surreal, philosophisch und voller Scharfsinn. Der international erfolgreiche Künstler ist für seine ungewöhnlichen Darstellungen des täglichen Lebens und seine unkonventionellen Ansätze bekannt. Mit seinen Arbeiten hinterfragt er die Absurditäten und Paradoxien unseres Alltags. Von Quirin Brunnmeier

ANZEIGE
Videos Meistgesehen
Meistgelesen
Das Beste
Bilderserien
Podcasts
Politik
Wirtschaft
Panorama
287735210.jpg

Corona bremst Familienplanung Zahl der Geburten sinkt deutlich

Selten ist die Zukunft so unvorhersehbar wie in Zeiten einer Pandemie. Vor allem für junge Eltern und solche, die es noch werden wollen. Das zeigt nun auch eine Auswertung des Statistischen Bundesamtes. Die späte Impfempfehlung für Schwangere war nicht der einzige Grund zu zögern.

110807707.jpg

Japaner wurde nie verurteilt Berühmter Kannibale stirbt mit 73 Jahren

Vor rund 40 Jahren tötet ein Japaner eine junge Studentin, verspeist einige ihrer Körperteile und vergeht sich an den verstümmelten Überresten. Zwar kann Issei Sagawa festgenommen werden, für seine Taten büßen muss er jedoch nicht. Stattdessen schreibt er Bücher. Jetzt ist der 73-Jährige gestorben.

Sport
Fußballticker
Wissen
Ratgeber
Eine Beleidigung wird nur auf Antrag verfolgt, das bedeutet: Bei der Polizei muss ein Strafantrag gestellt werden.

Zuerst entdeckt ... Ist der Parkplatzklau erlaubt?

Ein freier Parkplatz in der Innenstadt? Ein Traum. Doch wenn jemand anderes schneller ist und einem die Stellfläche vor der Nase wegschnappt, wird es nicht selten unerfreulich. Was gilt beim Parken, zuerst gesehen oder fix gehandelt?

Unterhaltung
harrymeghan.jpg

Kampagne gegen William? Trailer zu "Harry & Meghan"-Doku veröffentlicht

Der Trailer allein sorgt schon für Zunder. Schließlich scheint es, als würden Prinz Harry und Herzogin Meghan in ihrer angekündigten Netflix-Doku vor allem über das Königshaus auspacken. Dass die Vorschau auf die mit Spannung erwartete Serie ausgerechnet jetzt erscheint, hat es jedoch ebenfalls in sich.

Leben
imago0134850386h.jpg

Smachnoho! Anastasia kocht heute sparsam

Dass Anastasia sparsam kocht, ist nichts Neues, schließlich kann man als geflüchteter Mensch nicht aus den Vollen schöpfen. Aber heute meint sie sparsam im doppelt und dreifachen Sinne: Sie behält etwas für die nächsten Tage zurück und spart damit auch noch Zeit. Von Anastasia H.

Technik
SMS.jpg

"Merry Christmas" Vor 30 Jahren wurde die ersten SMS verschickt

Vor 30 Jahren sendet ein britischer Computer die erste SMS an ein Handy, 20 Jahre später werden weltweit fast 60 Milliarden Kurznachrichten verschickt. Heute texten die Menschen zwar überwiegend mit Whatsapp & Co., aber ausgedient hat der betagte Service noch nicht.

Auto
Shopping & Service (w)
Videos Meistgesehen
Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen