Kaufberatung: Mit unserem Strandkorb-Test bzw. -Vergleich 2022 finden Sie das richtige Produkt

Zusammenfassung: Ihren Strandkorb Testsieger finden
  • Strandkörbe gibt es in vielen verschiedenen Varianten. Die gängigsten Unterscheidungen werden in der Größe der Sitzfläche sowie des Neigungswinkels gemacht. Ein Strandkorb mit absenkbarer Rückenlehne kann Ihr Modell zur Wohlfühloase machen.
  • Hochwertige Strandkörbe sollten stabil sein und verschiedenen Wetterbedingungen standhalten können. Bei der Witterungsbeständigkeit ist nicht nur relevant, dass der Strandkorb wasserabweisend ist, Ihr Testsieger sollte auch ein UV-beständiger Strandkorb sein.
  • Der Komfort spielt ebenso eine wichtige Rolle beim Strandkorb. Mit einer dick gepolsterten Sitzfläche des Strandkorbs und dem richtigen Material des Bezugs kann Ihr Modell noch bequemer gemacht werden. Auch eine Liegefunktion beim Strandkorb kann ihn deutlich komfortabler machen.

strandkorb test

Wenn die Sonne lacht, die Wiesen erblühen und Winterjacken gegen T-Shirts und Shorts ausgetauscht werden, dann verkünden steigende Temperaturen, überfüllte Autobahnen und ausgebuchte Strandhotels lautstark die Ankunft des Sommers. Ob an einem Strand in der Ferne oder beim Relaxen im eigenen Garten oder auf der Terrasse, nichts sorgt mehr für Ruhe und Entspannung als ein eigener Strandkorb, der Ihnen den allmorgendlichen Handtuchkrieg im Hotel erspart und Sie unabhängig macht.

Wer Strandkörbe in einem Test vergleicht, merkt schnell, dass sich die Sitzgelegenheiten sowohl vom Preis als auch von der Ausstattung her stark unterscheiden können. Auch gibt es heutzutage verschiedene Arten von Strandkörben. Wenn Sie die Unterschiede kennen, können Sie leichter Ihr Traummodell finden. Der Schlüssel zu einem preiswerten Strandkorb – ob gebraucht oder nagelneu – ist, dass Sie wissen, wonach Sie suchen und welche Kriterien für Sie am wichtigsten sind. Wie Sie für sich einen Strandkorb-Test durchführen und die perfekte Sitzgelegenheit für Ihren Garten finden, erfahren Sie in dieser Kaufberatung von N-TV.de.

strandkorb markisenstoff

Ein Strandkorb im eigenen Zuhause bringt das Urlaubsfeeling in den Garten und lädt zum Entspannen ein.

1. Welche Arten von Strandkörben gibt es?

Wenn auch Sie sich fragen, wie Sie einen Strandkorb-Test durchführen, um herauszufinden, welcher Korb für Sie am besten geeignet ist, dann sollten Sie einige wichtige Kriterien für Ihren Vergleich berücksichtigen. Vorweg ist zu sagen, dass grundsätzlich keine dieser Unterscheidungen für besser oder schlechter befunden werden kann. Alle haben ihre Vor- und Nachteile – es kommt also auf Ihren Geschmack an. In der nachfolgenden Tabelle zeigen wir von N-TV.de Ihnen eine Übersicht der verschiedenen Strandkorb-Typen.

Art des Strandkorbs Eigenschaften
Nord- und Ostsee-Strandkorb
  • Nordsee-Strandkorb: eckige Form, gerade Armlehnen
  • Ostsee-Strandkorb: rundere Form, geschwungene Armlehnen
Voll- und Halblieger
  • Halblieger: Neigungswinkel von 45 Grad
  • Volllieger: Neigungswinkel von bis zu 90 Grad
Zwei- und Mehrsitzer
  • mehr Platz als gängige Modelle
  • z. B. als Dreisitzer erhältlich
Kunststoff- oder Holzgestell
  • Holzgestell: bessere Optik und Haptik, nachhaltigere Version
  • Kunststoffgestell: günstiger und robuster als Holzvariante

Ob Sie nun auf Spiekeroog sind oder auf Sylt – traditionell werden sich die Strandkorbmodelle zwischen Ost- und Nordsee etwas unterscheiden. Welcher der originalgetreuen Strandkörbe bequemer ist, hängt von Ihrem persönlichen Empfinden ab.

Üblicherweise kommen Strandkörbe mit absenkbarer Rückenlehne daher. In einem Halblieger liegen Sie zwar angewinkelt, können sich aber nicht völlig flach hinlegen. Wenn Sie sich für einen Volllieger-Strandkorb entscheiden, kann dieser Strandkorb mit Liegefunktion auch eher ein “Schlafzimmergefühl” verbreiten. In jedem Fall sollte die Sitzfläche des Strandkorbs dick gepolstert sein.

Ob Sie das Strandfeeling nun alleine genießen wollen, ein romantisches Erlebnis zu zweit erfahren oder direkt eine Familienanschaffung für den Garten tätigen wollen, sollte schlussendlich bestimmen, wie viel Sitzfläche der Strandkorb im Praxis-Test bieten sollte. Der Klassiker unter den Strandkörben ist der Doppelsitzer, allerdings steigt auch die Nachfrage nach 1-Sitzer Strandkörben sowie nach Strandkörben für 3 Personen.

Ein Strandkorb sollte beim Vergleich auch hinsichtlich seiner materiellen Beschaffenheit untersucht werden. Ist festes Kernholz beim Strandkorb als Material gewählt, wirkt er oft besser verarbeitet. Außerdem ist es nachhaltiger, denn durch Holz fällt weniger bleibender Müll an. Allerdings müssen Sie, besonders bei minderwertigem Holz, Abstriche machen. Denn das Material ist oft pflegebedürftiger und witterungsanfälliger als der robuste Kunststoff und kann marode werden, wenn es im Garten der Witterung ausgesetzt ist.

strandkorb-klappbar

An öffentlichen Stränden werden Sie meist die klassische Version des Strandkorbs finden: den Doppelsitzer. Strandkörbe als 1-er, 3-er oder XXL gibt es hier selten.

2. Welche Kosten sollten beim Strandkorb-Kauf einkalkuliert werden?

Die Preisspannen sind erheblich, wenn Sie einen Strandkorb kaufen möchten. Günstige Strandkörbe fangen bereits bei 250 € an, während manch andere Exemplare über 2.000 € kosten. Doch lohnt sich der Kauf eines teureren Modells, oder können Sie auch mit einem günstigeren zufrieden sein?

Wie immer gilt: Solange Sie die Qualität und den Komfort der Strandkörbe in einer Preisklasse durch einen Nordsee- oder Ostsee-Strandkorb-Test gegeneinander aufwiegen, werden Sie den für Sie idealen Korb in seiner Preisklasse finden. Für welche Preisspanne Sie sich schlussendlich entscheiden, ist eine Frage des Geldes. Natürlich sind die meisten hochpreisigen Strandkörbe edel verarbeitet und oft robuster als günstigere Modelle. Doch auch ein funktionaler Preis-Leistungs-Korb kann die richtige Wahl sein.

Bekannte Marken für hochwertige, gut verarbeitete Strandkörbe haben wir von N-TV.de im Folgenden für Sie aufgelistet:

  • Brast
  • Mr. Deko
  • Webavita
  • Sanzaro
  • Sunny Smart
  • Tectake

Bei Discountern wie beispielsweise Lidl können Sie im Online-Sortiment auch Strandkörbe der Marke deVries finden, die bei einem Preis von 469 € beginnen.

strandkorb liegefunktion

Auch günstige Strandkörbe können im Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen und Ihren Ansprüchen gerecht werden.

3. Welche Kriterien sind beim Strandkorb-Kauf relevant?

Wenn Sie sich für eine Strandkorb-Art entschieden haben, steht der Qualitätsvergleich an. Sollten Sie im Praxis-Test einen Strandkorb einem anderen gegenüberstellen, ist es ratsam, die Körbe anhand verschiedener Kategorien zu vergleichen.

3.1. Sitzkomfort

Zuerst einmal ist es wichtig, dass Sie sich in Ihrem Strandkorb wohlfühlen. Achten Sie deshalb besonders auf den Sitzkomfort, eine dick gepolsterte Sitzfläche des Strandkorbs und die möglichen Neigungswinkel. So gut wie jeder Strandkorb kommt mit absenkbarer Rückenlehne daher, Unterschiede werden Sie nur im Winkel finden können. Je genauer sich der Winkel anpassen lässt, desto weniger Kompromisse müssen Sie in diesem Punkt eingehen. Ein guter Strandkorb hat eine stufenverstellbare Lehne mit bis zu fünf Einstellungen. Ausziehbare Fußstützen am Strandkorb sorgen für extra Komfort.

Außerdem können Sie überprüfen, wie tief Sie im Korb liegen und wie viel Trennwand zwischen Ihnen, dem vom Wind ungeschützten Rand und der Markise des Korbes bleibt. Je tiefer Sie in der Muschel des Strandkorbes versinken können, desto besser sind Sie vom Wind geschützt und desto stärker ist das Gefühl der Abgeschiedenheit, für das viele Menschen Strandkörbe so sehr schätzen.

3.2. Material

strandkorb platzsparend

Die meisten Modelle sind Strandkörbe aus Polyratten und Holz.

Des Weiteren sollten Sie auf Verarbeitung und Qualität achten. Aus welchem Material besteht der Strandkorb? Festes Kernholz ist beim Strandkorb eine gute Wahl, allerdings benötigt es auch etwas mehr Pflege. Wurde Teakholz als Material gewählt, gilt der Strandkorb als formstabil. Zudem ist solch ein Material beim Strandkorb wasserabweisend. Beim Markisenstoff des Strandkorbs sollte es sich um Polypropylen oder Polyester handeln, da diese als robust und witterungsbeständig gelten.

Das Material des Bezugs spielt vor allem für den Komfort eine Rolle. Hier wird bei den besten Strandkörben auf Acrylfasern zurückgegriffen, da dieses Material ebenfalls verschiedenen Wetterbedingungen standhalten kann und gleichzeitig in seinen Eigenschaften Baumwolle ähnelt, was solche Strandkörbe besonders bequem macht.

Originalgetreue Strandkörbe haben außerdem ein Außengeflecht aus Polyrattan. Dieses Geflecht-Material ist bei vielen Gartenmöbeln vorzufinden. Polyrattan-Strandkörbe gelten als langlebig und machen den Strandkorb UV-beständig.

Auch können Sie darauf achten, wie einfach es ist, an Ersatzteile zu kommen. Für den Fall, dass doch mal ein Teil kaputtgeht, ist es gut zu wissen, dass Sie es kostengünstig ersetzen können.

3.3. Maße

Klappbarer Strandkorb

In der DDR war er bereits allseits beliebt und wird nun wieder neu von einem Strandmöbelhersteller produziert – der klappbare Strandkorb. Dieses Modell besteht aus Aluminium und Edelstahl, hat gepolsterte Sitz- und Rückenflächen und wiegt nur 24 kg. Der platzsparende Strandkorb lässt sich ganz einfach auseinanderbauen, zusammenfalten und verstauen. In der Stabilität ist er aber vermutlich nicht vergleichbar mit einem originalgetreuem Strandkorb.

Wie groß und schwer Ihr Strandkorb ist, hängt davon ab, ob es sich um einen 1-Sitzer-Strandkorb oder einen für mehrere Personen handelt. Außerdem können die exakten Abmessungen auch von Hersteller zu Hersteller variieren. Ein 1-Sitzer sollte mindestens 100 cm breit sein, ein 2-Sitzer ca. 130 cm und ein Strandkorb für 3 Personen ca. 180 cm. Die Höhe sollte bei jedem Modell bei ca. 160 cm liegen, sodass Ihnen im Sitzen genug Raum nach oben bleibt. In der Tiefe umfassen die meisten Ost- und Nordsee-Strandkörbe im Test ungefähr 90 cm.

Das Gewicht wird natürlich außerdem auch vom Material bestimmt. Die klassische Version des Strandkorbs, der festes Kernholz enthält, kann je nach Größe zwischen 65 und 105 kg wiegen. Ein mit Kunststoff verarbeiteter Strandkorb wird dementsprechend etwas leichter sein. Im Durchschnitt sollte ein hochwertiger Strandkorb aber mindestens 70 kg schwer sein.

3.4. Optik

Natürlich sollte Ihr Gartenmöbelstück auch für das Auge ansprechend sein und Ihnen persönlich gefallen. Wählen Sie also die Farbe und das Design aus, das Ihnen am besten gefällt. Ein Strandkorb kommt mit Bezugsset daher, den Sie normalerweise aber nach Belieben austauschen können, falls er Ihnen nicht mehr gefallen sollte. Sie können natürlich auch überlegen, ob der Strandkorb zu den restlichen Möbeln im Garten passt, wenn Sie den Strandkorb beispielsweise mit einer Sonneninsel oder einer Sonnenliege kombinieren möchten.

strandkorb doppelsitzer

Achten Sie auch darauf, dass der Strandkorb und die Kissen Ihnen optisch gefallen und in Ihren Garten oder auf Ihre Terrasse passen.

4. Welche Ausstattungsmerkmale sollte der Strandkorb aufweisen?

Wenn Sie einen Strandkorb-Testbericht anfertigen, sollten Sie auch die Ausstattung in Ihre Bewertung mit einbeziehen. Ein guter Strandkorb sollte diese Merkmale erfüllen, um ein gewisses Maß an Komfort für den Garten zu bieten und um sein Geld auch wert zu sein.

Ein jeder Strandkorb, der im Vergleich in die engere Auswahl kommt, sollte über Fußstützen verfügen. Am besten ist ein Strandkorb mit ausziehbaren Fußstützen, sodass sie sich Ihrer Fußposition anpassen, und einer mit guter Polsterung. Generell sollten Sie auf eine dick gepolsterte Sitzfläche des Strandkorbs achten. Als Faustregel gilt, dass das Polster von Sitz- und Rückenfläche für Strandkörbe mindestens sechs Zentimeter hoch sein sollte.

Tipp: Um einen stabilen Strandkorb noch langlebiger zu machen, sollten Sie ihn mit einer Strandkorbhülle ausstatten und so vor Regen, aber auch vor starker UV-Strahlung schützen. Suchen Sie sich also eine Abdeckung für den Strandkorb aus, die UV-beständig ist.

Ein praktisches Extra ist auch ein ausziehbarer Tisch am Strandkorb, um Getränke und kleine Speisen darauf abstellen zu können. Im Optimalfall handelt es sich bei Ihrem Favoriten um einen Strandkorb mit Getränkehalter am Tisch. Nicht immer ist ein ausziehbarer Tisch beim Strandkorb dabei, achten Sie daher auf diesbezügliche Herstellerangaben.

Ein weiteres Merkmal eines guten Strandkorbes ist eine schwenkbare Markise. Ist diese verstellbar, können Sie sie dem sich verändernden Sonnenstand anpassen und bleiben stets im Schatten.

strandkorb volllieger

Ein ausziehbarer Tisch am Strandkorb oder ein Getränkehalter sind kleine Extras, die Ihren Strandkorb zum Testsieger machen können.

5. Wichtige Kundenfragen und unsere Antworten rund um den Strandkorb-Vergleich

Dieses abschließende Kapitel bietet Ihnen weitere interessante Fakten über relevante Aspekte zum Thema Strandkörbe.

5.1. Gibt es Strandkörbe, die leicht zu transportieren sind?

Normalerweise ist ein Strandkorb nicht für einen ständigen Standortwechsel ausgelegt, daher kann es sich durchaus schwierig gestalten, ihn zu transportieren. Um ihn dennoch etwas leichter verschieben zu können, ist mancher Strandkorb mit Transportgriffen am Unter- oder Oberkorb ausgestattet. Außerdem können Transportrollen am Strandkorb montiert werden, allerdings müssen diese meist zusätzlich gekauft werden und fahren im Outdoor-Bereich nicht immer leicht.

Wenn für Sie das Gewicht und die Transportfähigkeit besonders wichtig sind, dann ist vielleicht eine Strandmuschel eine Alternativ zu einem klassischen Strandkorb. Diese sieht zwar nicht ganz so gediegen aus, lässt sich aber sehr leicht mitnehmen und immer dort aufstellen, wo sie gerade gebraucht wird.

» Mehr Informationen

5.2. Gibt es einen Strandkorb-Test der Stiftung Warentest?

Stand 2022 haben Verbraucherorganisationen wie Stiftung Warentest oder Ökotest noch keinen solchen Test durchgeführt. Mit der Kaufberatung von N-TV.de werden Sie Ihren persönlichen Strandkorb-Testsieger aber sicherlich ausfindig machen können.

» Mehr Informationen

5.3. Sind Strandkörbe einfach aufzubauen?

Ein leichter Aufbau des Strandkorbs ist nicht selbstverständlich. Hersteller geben aber immer eine Anleitung zu Ihren Modellen dazu, mit der Sie Schritt für Schritt die einzelnen Elemente zusammenbauen können. Schaffen Sie sich genug Platz am Aufstellort und legen Sie sich das benötigte Werkzeug zurecht. Aufgrund des hohen Gewichts sollten Sie eine zweite Person hinzuholen, um den Aufbau des Strandkorbs leichter zu machen. Mit einem Helfer sollte das Aufbauen in ca. 2 Stunden erledigt sein.

» Mehr Informationen
Brast 1004092002
Am häufigsten von den Kunden bewertetes Produkt im -Test bzw. -Vergleich
Brast 1004092002 Derzeit ab 399,95 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Größe 2-Sitzer
Material Holz
Welche Breite und welches Gewicht hat der Brast Deluxe 1004092002 Strandkorb? Der Brast Strand­korb Deluxe 1004092002 misst in der Breite 120 Zen­ti­me­ter. Damit verfügt er über eine durch­schnitt­li­che Breite im Ver­hält­nis zu ver­gleich­ba­ren Strand­kör­ben. Sein Gewicht mit 47 Ki­lo­gramm liegt dagegen zum Teil mehr als die Hälfte unter dem Gewicht ver­gleich­ba­rer Strand­kör­be.
Tectake 800805
Tectake 800805 Derzeit ab 334,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Größe 2-Sitzer
Material Holz
Aus welchem Material besteht der Tectake Strandkorb? Der hoch­wer­ti­ge Tectake Strand­korb ist aus einem wet­ter­be­stän­di­gen Kunst­stoff­ge­flecht ge­fer­tigt. Der ge­pols­ter­te In­nen­be­reich und die beiden ge­pols­ter­ten Fuß­bänk­chen sorgen für extra Komfort.
Strandkorb Kampen Spezial White Oak
Strand­korb Kampen Spezial White Oak Derzeit ab 3.779,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Größe 3-Sitzer
Material Holz
Welche Strandkorb-Erfahrungen haben Käufer mit dem Mr. Deko Strandkorb Ostsee XXL gemacht? Käufer schätzen vor allem die viel­fäl­ti­ge Aus­stat­tung beim Mr. Deko Ostsee Strand­korb. Der ge­müt­li­che Sitz­platz ist mit 2 Klapp­ti­schen, 2 ge­pols­ter­ten Fuß­bän­ken, 3 Na­cken­kis­sen, 3 Knuffel­kis­sen und extra großen Zei­tungs­ta­schen auf beiden Seiten versehen.
Mr. Deko Mahagoni 015
Am besten von den Kunden bewertetes Produkt im -Test bzw. -Vergleich
Mr. Deko Mahagoni 015 Derzeit ab 2.289,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Größe 2,5-Sitzer
Material Mahagoniholz
Was ist das Besondere am Mr. Deko Strandkorb? Der Mr. Deko Strand­korb Baltikum in Ma­ha­go­ni­holz verfügt mit seit­li­chen Bull­au­gen aus Si­cher­heits­glas über ein De­si­gnele­ment, das ihn von normalen Strand­kör­ben mit ge­schlos­se­nen Seiten abhebt. Zu­sätz­lich ist er in neun ver­schie­de­nen Stoff-Dessin-Va­ri­an­ten er­hält­lich.
Webavita WV104201
Günstigstes Produkt im Vergleich
Webavita WV104201 Derzeit ab 999,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Größe 2-Sitzer
Material Holz
Ist die Montage des Strandkorbs aufwändig? Der Webavita Strand­korb Mallorca wird voll montiert ge­lie­fert und steht außerdem auf Rollen, damit Sie ihn leicht an seinen Platz bringen und nach Belieben bewegen können. Sie können es sich also direkt an dem ge­wünsch­ten Platz ge­müt­lich machen - ganz ohne Arbeit.
Strandkorbwerk Hörnum Strandkorb
Strand­korb­werk Hörnum Strand­korb Derzeit ab 429,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Größe 2-Sitzer
Material Holz
Wie viel wiegt der Strandkorb von Strandkorbwerk Hörnum? Der Strand­korb aus dem Hause Strand­korb­werk Hörnum hat ein Gewicht von ca. 50 kg. Somit kann man den zu­sam­men­ge­bau­ten Strand­korb mit zwei Personen gut tragen.
Mr. Deko 165600 Strandkorb
Mr. Deko 165600 Strand­korb Derzeit ab 399,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Größe 2-Sitzer
Material Holz
Aus welchem Material besteht der Strandkorb? Der Mr. Deko Strand­korb 165600 ist aufgrund des UV- und Wit­te­rungs­schut­zes aus weißem Po­lyr­at­tan-Geflecht her­ge­stellt, der Mar­ki­sen­stoff besteht zu 100 Prozent aus Po­ly­es­ter. Die Holz­tei­le sind aus la­sier­tem Wach­hol­der-Vollholz ge­fer­tigt.
Mr. Deko Strandkorb 00425
Mr. Deko Strand­korb 00425 Derzeit ab 399,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Größe 2-Sitzer
Material Holz
Wird der Mr. Deko 00425 Strandkorb zusammengebaut geliefert? Nein, die Lie­fe­rung des Strand­korbs von Mr. Deko erfolgt in zwei Paketen. Der Lie­fe­rung liegt eine leicht ver­ständ­li­che Auf­bau­an­lei­tung sowie das be­nö­tig­te Mon­ta­ge­ma­te­ri­al bei.
Strandkorb Hanse KD2BBL-NBU.AFC
Strand­korb Hanse KD2BBL-NBU.AFC Derzeit ab 499,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Größe 2-Sitzer
Material Holz
Lassen sich die Bezüge des Strandkorbs Ostsee XXL waschen? Der Strand­korb Ostsee XXL verfügt über was­ser­ab­wei­sen­de Po­ly­es­ter­be­zü­ge. Diese sind PE-be­schich­tet und lassen sich abnehmen und waschen.
Hoberg Strandkorb mit Bullaugen
Hoberg Strand­korb mit Bull­au­gen Derzeit ab 849,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Größe 2-Sitzer
Material Holz
Lässt sich der Nackenbereich beim Hoberg 2-Sitzer Strandkorb mit Bullaugen individuell verstellen? Die Rü­cken­leh­ne beim Strand­korb Hoberg kann in­di­vi­du­ell in vier ver­schie­de­ne Po­si­tio­nen ein­ge­stellt werden. Auch eine Lie­ge­po­si­ti­on ist möglich.
Mr. Deko Schleswig
Mr. Deko Schles­wig Derzeit ab 999,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Größe 2-Sitzer
Material Holz
Welche Kissen sind bei dem Strandkorb Schleswig Pinie Volllieger dabei? Wenn Sie den Schles­wig Strand­korb kaufen, bekommen Sie einen komplett aus­ge­stat­te­ten Strand­korb mit zwei Wurf- und Na­cken­kis­sen sowie extra dicken Sitz- und Fuß­kis­sen.