Der Tag

Der Tag: Banksy-Bild kritisiert Einsatz gegen Flüchtlinge

Bankys neues Werk zur Flüchtlingsthematik.
Bankys neues Werk zur Flüchtlingsthematik.(Foto: imago/ZUMA Press)

Der britische Streetart-Künstler Banksy hat sich wieder einmal mit dem Flüchtlingsdrama im nordfranzösischen Calais beschäftigt:

  • Ein Werk Banksys, in dem der Einsatz von Tränengas gegen Flüchtlinge angeprangert wird, befindet sich gegenüber der französischen Botschaft in London .
  • Das Kunstwerk zeigt die Figur Cosette aus dem Roman "Les Misérables" (Die Elenden) von Victor Hugo.
  • Cosette steht vor einer zerfledderten französischen Flagge, während ihr aufsteigende Tränengasschwaden Tränen in die Augen treiben. Unter dem Bild befindet sich ein QR-Code für Smartphones, der zu einem Video über einen Tränengaseinsatz vom 5. Januar in Calais weiterleitet.
  • Das Bild wurde mit Sperrholzplatten abgedeckt. Das zuständige Immobilienunternehmen erklärte, dies sei zum "Schutz" des Werks geschehen.
  • Banksy-Werke können Preise von mehreren hunderttausend Euro erzielen.

Quelle: n-tv.de