Iran

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Iran

Themenseite: Iran
125187017.jpg
11.10.2019 20:37

3000 Soldaten in Saudi-Arabien USA stationieren zusätzliche Truppen

Sowohl die USA als auch der Iran machen wiederholt deutlich: Sie wollen nach den Drohnenangriffen auf Ölanlagen in Saudi-Arabien keinen Krieg. Das Pentagon verlegt trotzdem weitere Soldaten in das Königreich. Derweil dementiert der Iran weiterhin jede Verantwortung für die Attacke.

stepmap-karte-islamische-republik-iran-1590930.jpg

SANANDAJ.jpg
11.10.2019 08:58

Raketenangriff vermutet Iran meldet Explosion auf Öltanker

Nach der Attacke auf zwei saudi-arabische Ölfabriken soll nun ein iranischer Öltanker Ziel eines Angriffs geworden sein. Die staatlichen Nachrichtenagenturen sprechen von einer Explosion. Der Betreiber dementiert ein Feuer an Bord des Schiff, gesteht aber ein, dass Öl in Meer laufe.

b8729243f4b07165772453c8ba2d3e05.jpg
10.10.2019 12:16

Nach 40 Jahren ins Stadion Iranerinnen kippen Fußball-Tabu

Woran sogar Präsident Ruhani scheitert, schaffen nun Irans Frauen: Sie setzen sich gegen den Klerus durch. Nach 40 Jahren dürfen sie endlich in ein Fußballstadion. Trotz sehr kleinen Ticketkontingents: Es ist ein großer Erfolg, zu dem auch der Weltverband Fifa beiträgt.

AP_18166574797872.jpg
08.10.2019 16:57

Kurden erwägen Bündnis mit Assad Syrien warnt Erdogan vor Einmarsch

Auch internationale Proteste schrecken ihn nicht: Präsident Erdogan hält an einer türkischen Offensive gegen Kurdenmilizen in Syrien fest. Diese erwägen nun, sich mit Damaskus zu verbünden. Unterdessen gibt Syriens Vize-Außenminister bekannt, man werde keine Besetzung der "syrischen Erde" akzeptieren.

123576496.jpg
05.10.2019 02:32

2700 Attacken in einem Monat Iranische Hacker greifen US-Wahlkampf an

Eine "hoch motivierte" iranische Hacker-Gruppe investiert nach Angaben von Microsoft "Zeit und Ressourcen" in beachtlichem Ausmaß, um Einfluss auf den US-Wahlkampf zu nehmen. Binnen 30 Tagen seien mehr als 2700 versuchte Attacken verzeichnet worden. Auch ein Wahlkampfteam soll betroffen sein.

125187017.jpg
04.10.2019 13:38

Heikle Lieferung Regierung erlaubt Rüstungsexport an Emirate

Erst vor kurzem verlängert die Bundesregierung das Embargo gegen Rüstungslieferungen nach Saudi-Arabien - auch die Drohnenangriffe auf Ölplattformen dort ändern das nicht. Bei Rüstungsexporten in ein anderes umstrittenes arabisches Land lockert sie nun jedoch ihre Einstellung.

121795498.jpg
30.09.2019 04:10

"Unvorstellbar hoher Ölpreis" Kronprinz sucht Verbündete gegen Iran

Der saudische Kronprinz fordert, dass die Weltgemeinschaft entschlossen gegen den Iran vorgeht. Als Argument nennt bin Salman den Ölpreis, der in unvorstellbare Höhen schnellen würde, wenn weitere Angriffe folgen. Ein Rezept hat er allerdings nicht. Militärische Antworten möchte er vermeiden.

124740465.jpg
27.09.2019 16:51

Berlin vom Iran "enttäuscht" Trump fährt Ruhani in die Parade

Zwischen Washington und Teheran gedeiht eine Kultur des Missverstehens. Irans Staatschef Ruhani kommt aus New York zurück und teilt mit, die USA hätten ihm angeboten, die Sanktionen aufzuheben, um Verhandlungen in Gang zu bringen. US-Präsident Trump kontert auf Twitter. Auch Berlin ist mit Teheran unzufrieden.