Donald Trump

Der Milliardär Donald Trump gewinnt als republikanischer Kandidat die US-Präsidentschaftswahl 2016. Er zieht am 20. Januar 2017 als 45. US-Präsident ins Weiße Haus ein. Sein Wahlerfolg beruht in großen Teilen darauf, dass er sich als Anti-Politiker darstellt, als Kämpfer für die Nöte der normalen Amerikaner gegen das Establishment. 2020 verliert er die Präsidentschaftswahl gegen Joe Biden, bezeichnet das Ergebniss der Abstimmung jedoch als Wahlbetrug und verweigert es, seine Niederlage einzuräumen.

Thema: Donald Trump

AP

imago0108771642h.jpg
19.01.2021 20:26

Gesprengt wird trotzdem Auktion zu Trump-Kasino gestoppt

In Atlantic City stehen mehrere insolvente Kasinos von Donald Trump. Die Sprengung des "Trump Plaza" sollte nun für einen guten Zweck versteigert werden. Daraus wird jedoch nichts, weil ein alter Freund des scheidenden US-Präsidenten der Auktion den Riegel vorschiebt. Der Bürgermeister ist betrübt.

228791835.jpg
19.01.2021 17:01

Trump in Ungnade gefallen Hollywood-Gewerkschaft plant Rauswurf

Die US-Schauspielgewerkschaft SAG-AFTRA hat genug vom scheidenden US-Präsidenten. Noch heute soll ein Notfall-Meeting einberufen werden, um ein Ausschlussverfahren gegen Trump einzuleiten. Damit müsste er sich von seiner Castingshow "The Apprentice" verabschieden.

228837681.jpg
19.01.2021 15:02

Star-Aufgebot für Joe Biden Donald Trump soll vor Wut kochen

Wenn Joe Biden als US-Präsident vereidigt wird, werden ihm dabei zahlreiche Megastars huldigen. Tom Hanks, Lady Gaga und Bruce Springsteen sind nur einige der Promis, die den neuen Amtsinhaber hochleben lassen wollen. Noch-Präsident Donald Trump soll das extrem stinken.

imago0109794186h.jpg
19.01.2021 15:01

Kapitol-Sturm als "Game-Changer" Die Marke Trump wird zum Tabu

Einst stand der Name Trump für Reichtum, Erfolg und Luxus. Nach dem Sturm auf das US-Kapitol assoziiert man mit dem Namen regierungsfeindliche Einstellungen und Rassismus. Viele Unterstützer und Geschäftspartner wenden sich ab. Nach Ende seiner Amtszeit droht Trump zudem ein Schuldenberg.

imago0109687291h.jpg
18.01.2021 17:58

Metal-Musiker stürmte Kapitol FBI verhaftet Gitarrist von Iced Earth

Die Beweislage ist eindeutig: Jon Schaffer, Gitarrist der Metal-Band Iced Earth, war an der Erstürmung des Kapitols in Washington beteiligt. Und nicht nur das: Der Musiker sprühte auch mit Reizstoff um sich. Das FBI schrieb ihn zur Fahndung aus. Nun hat er sich gestellt.

imago0109724435h.jpg
18.01.2021 16:51

Nach Trump-Verbannung Twitter konnte es nur falsch machen

@realDonaldTrump ist seit fast zwei Wochen Geschichte. Zuletzt hatte der scheidende US-Präsident fast 90 Millionen Follower auf Twitter. Dann wurde sein Account abgeschaltet. Auch Facebook, Snapchat und Instagram verbannten ihn dauerhaft. Doch ist diese Art der Plattformregulierung der richtige Weg? Von Kevin Schulte

2019-06-04T093513Z_2106833047_RC1DE45A1BC0_RTRMADP_3_USA-TRUMP-BRITAIN.JPG
18.01.2021 15:42

Britischer Humor Trump-Baby-Ballon kommt ins Museum

Die Bilder gingen um die Welt: US-Präsident Trump als Baby mit Windeln, einem Handy in der Hand - und mit viel Luft gefüllt. Gleich mehrmals kommt der riesige Ballon auf Demos in London zum Einsatz. Nun soll er seine letzte Ruhestätte in einem Museum finden.

Trump hatte den Weiterbau der Pipeline drei Tage nach seinem Amtsantritt genehmigt. Biden könnte das Projekt nun beerdigen.
18.01.2021 03:14

Aus für Keystone XL Biden will "Zombie-Pipeline" stoppen

Die Keystone XL Pipeline soll Rohöl aus der kanadischen Provinz Alberta bis zum US-Bundesstaat Texas transportieren. Umweltverbände laufen Sturm gegen das Projekt. Obama hat den Weiterbau verboten, Trump erlaubte ihn wieder. Mit Bidens Präsidentschaft steht das Unternehmen vor dem Aus.