Der Tag
Freitag, 02. Juni 2017

Der Tag: Betteln soll in Dänemark bald bestraft werden

Arme Bettler: Die dänische Regierung will rasch härtere Strafen für Bettler einführen. Justizminister Søren Pape Poulsen zufolge soll aggressives Betteln mit zwei Wochen Gefängnis geahndet werden.

  • Viele Bettler campen wild in der Stadt und verunsichern die Bevölkerung, heißt es. Ein neues Gesetz soll helfen, das Problem in den Griff zu bekommen.
  • Das aktive Betteln ist in Dänemark jetzt schon nicht erlaubt. Gemeint ist damit die aktive Nachfrage nach Geld oder das Aufstellen eines Schildes mit der Aufforderung, Geld zu geben.
  • Wer sich aber still mit einem Pappbecher auf die Straße setzt, kommt unbehelligt davon, vorausgesetzt er versperrt niemandem den Weg.

Quelle: n-tv.de