Importe

Der Tag: Nicaragua-Kanal lockt deutsche Investoren

Bilderserie

Das Megaprojekt Nicaraguakanal sehen deutsche Unternehmen als "große Chance". Das teilte die Regierung des mittelamerikanischen Landes nach Gesprächen mit Unternehmern und Wissenschaftlern mit.

  • Demnach soll eine Delegation mit Investoren aus Deutschland, Dänemark und Frankreichdemnächst nach Nicaragua reisen, um sich ein Bild von dem umstrittenen Megaprojekt zu machen.
  • Nicaragua verspricht sich vom Bau des rund 280 Kilometer langen Kanals einen wirtschaftlichen Aufschwung.
  • Das Projekt, das von dem chinesischen Unternehmen HKND durchgeführt wird, kostet rund 40 Milliarden Euro. Das Bruttoinlandsprodukt des kleinen Landes beträgt etwa 10 Milliarden Euro.
  • 2019 soll der Kanal fertig sein.

Quelle: n-tv.de