Bilderserie

Gran Coupé als verzweifelter Mann?: BMW 650i als burlesques Kunstwerk

Bild 1 von 14
Ein Auto des 21. Jahrhunderts inszeniert als burlesques Kunstwerk. Geht nicht?

Ein Auto des 21. Jahrhunderts inszeniert als burlesques Kunstwerk. Geht nicht?

Ein Auto des 21. Jahrhunderts inszeniert als burlesques Kunstwerk. Geht nicht?

Doch! Bereits vor zwei Jahren hat Fotograf Uwe Düttmann das 650i Gran Coupé auf diese einzigartige Weise in Szene gesetzt.

In einem Hollywood Studio und an einem privaten Filmset in der Nähe von Los Angeles sind die Bilder entstanden.

Passend zum Shoot zeigen 15 Fotografien in und um das Gran Coupé zwei Models, ...

... die in typischer Burlesque-Manier posieren.

Der Kontrast zwischen theatraler Übertreibung und ....

... der Schönheit des Wagens machen dabei nur einen Reiz der Fotos aus.

Jedes Bild ist eine erotische Anspielung, wie sie der Burlesque eigen ist.

Gleichzeitig nimmt Düttmann für seine Bilder Anleihen beim Film Noir.

Er erzählt die Geschichte der Femme fatale und des verzweifelten Mannes.

Wobei hier gern gestritten werden darf, ...

... ob der BMW die letztgenannte Rolle spielt.

Mit der Präsentation der Bilder auf der Paris Photo LA kehren die Bilder an ihren Entstehungsort zurück.

In Los Angeles werden die Fotos das erste Mal vom 26. bis 28. April 2013 in einer Ausstellung zu sehen sein.

weitere Bilderserien