Mediathek

Katastrophenalarm ausgerufen: Grimma kapituliert vor den Wassermassen

03.06.13 – 01:10 min

Das Hochwasser in Sachsen nimmt dramatische Ausmaße an. Die Menschen in Grimma werden nach der Jahrhundertflut 2002 erneut von Wassermassen überrollt. Weite Teile der Innenstadt müssen evakuiert werden, der Krisenstab ruft Katastrophenalarm aus. Jetzt fürchten die Bewohner, dass die Pegel die Marke von 2002 noch übersteigt.

n-tv Nachrichten