Politik
Das Archivbild zeigt den Bundestag bei seiner konstituierenden Sitzung am 7. September 1949.
Das Archivbild zeigt den Bundestag bei seiner konstituierenden Sitzung am 7. September 1949.(Foto: AP)
Montag, 07. September 2009

60 Jahre Bundestag: Feierstunde in Bonn

Am 7. September 1949 trat der Bundestag zu seiner ersten Sitzung in Bonn zusammen. Bundestagspräsident Norbert Lammert würdigte in einer Festrede die Verdienste der vergangenen sechs Jahrzehnte. Der CDU-Politiker erinnerte daran, wie schwierig der parlamentarische Beginn 1949 gewesen sei.

Deutschland könne stolz auf sein Parlament sein, sagte Lammert bei der Feierstunde im ehemaligen Plenarsaal des Deutschen Bundestages in Bonn. Lammert zitierte den damaligen Alterspräsidenten Paul Löbe, der sich dafür eingesetzt hatte, "dass wir eine stabile Regierung, eine gesunde Wirtschaft, eine neue soziale Ordnung in einem gesicherten Privatleben aufrichten". Dass dies heute zutreffe, ist laut Lammert "kein Wunder, aber eine glückliche Fügung." Die stabile Situation eines geeinten Deutschlands und Europas solle nicht als Selbstverständlichkeit gesehen werden.

Auf dem Tag genau 60 Jahre später am selben Ort.
Auf dem Tag genau 60 Jahre später am selben Ort.(Foto: REUTERS)

Lammert thematisierte in seiner Rede auch die Unzufriedenheit der Deutschen mit der politischen Praxis. Viele störten sich an politischem Streit und zähen Entscheidungsprozessen. "Aber Streit muss sein", sagte der Bundestagspräsident. "Denn Demokratie ist kein Verfahren zur Vermeidung von Streit, sondern zur Herbeiführung mehrheitlich getragener Lösungen."

Die ehemalige Bundestagspräsidentin Rita Süßmuth (CDU) beklagte im Vorfeld der Veranstaltung die mangelnde Präsenz von Abgeordneten im Bundestagsplenum. Ein leeres Parlament komme bei den Bürgern schlecht an, sagte Süßmuth im Deutschlandradio Kultur. Debatten dürften nicht nur in Ausschüssen stattfinden.

Beim Abspielen der Nationalhymne.
Beim Abspielen der Nationalhymne.(Foto: dpa)

Die konstituierende Sitzung des Bundestags ist immer die erste Sitzung des Parlamentes am Beginn einer neuen Wahlperiode. Die Abgeordneten wählen in dieser Sitzung unter anderem den Bundestagspräsidenten.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen