Reise
Freitag, 14. August 2009

"Ballett der Meeressäuger": Wal-Festival vor Madagaskar

Wenn ein Buckelwal hochspringt - ein eindrucksvolles Bild.
Wenn ein Buckelwal hochspringt - ein eindrucksvolles Bild.(Foto: picture-alliance/ dpa)

Walbeobachtungen gehören derzeit zu den touristischen Hauptattraktionen auf der Tropeninsel Madagaskar. Vor allem die vorgelagerte ehemalige Pirateninsel Sainte Marie bietet sich noch bis in den September hinein dafür an. Dort kann vom Strand aus verfolgt werden, wie die tonnenschweren Buckelwale aus dem Wasser springen.

Bilderserie

Vom 27. bis 30. August steht nach Angaben der Veranstalter in Antananarivo die gesamte Insel im Zeichen eines "Wal-Festivals". Besucher, die das "Ballett der Meeressäuger" aus der Nähe sehen wollen, haben die Möglichkeit, an Walbeobachtungsfahrten per Motorboot teilzunehmen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen