Wirtschaft
Deutsche Bahn trotzt offenbar der Wirtschaftsflaute.
Deutsche Bahn trotzt offenbar der Wirtschaftsflaute.(Foto: picture-alliance/ dpa)

Trotz Wirtschaftsflaute: Deutsche Bahn vor Rekordgewinn

Die Wirtschaft schwächelt, aber die Deutsche Bahn fährt einem Gewinnsprung entgegen. Bisher sollen knapp 2 Mrd. Euro bereits in den Büchern stehen. Dabei spielen dem Verkehrskonzern zwei positive Umstände in die Karten.

Video

Die Deutsche Bahn ist trotz der Wirtschaftsflaute und der angeschlagenen Gütersparte auf dem Weg zu einem Rekordgewinn. Vor Steuern und Zinsen verdiente das Unternehmen vor allem dank des Personenverkehrs nach neun Monaten knapp 2 Mrd. Euro, wie aus Konzernunterlagen hervorgeht, die der Nachrichtenagentur Reuters vorlagen. Der Umsatz betrug rund 29 Mrd. Euro. Ein Bahn-Sprecher sagte, das Unternehmen kommentiere keine internen Zahlen.

Mit ihrem Gewinn lag die Bahn nicht nur deutlich über dem Vorjahr, sondern auch über den eigenen Planungen. Während das Unternehmen seine Umsatzprognose für 2012 wegen der Wirtschaftsschwäche im Sommer um rund 1,5 Mrd. Euro auf 39 Mrd. Euro gekappt hatte, hielt es an seiner Gewinnprognose fest. Diese 2,75 Mrd. Euro könnten jetzt sogar noch übertroffen werden.

Hoher Benzinpreis hilft

Der Regionalverkehr und vor allem der Fernverkehr, also IC und ICE, verdienen deutlich mehr als im Vorjahr und auch als erwartet. Sie sorgen auch dafür, dass das gekürzte Umsatzziel mit großer Sicherheit erreicht wird. Die hohen Benzinpreise hatten neue Kunden in die Züge getrieben, zudem hat die Bahn seit Jahren kaum neue Züge gekauft und verbucht so keine Abschreibungen.

Im Gegensatz dazu hat sich die Krise der Güterbahn noch verschärft: Nicht nur die Verkehrsleistung, also Fracht kombiniert mit gefahrenen Kilometern, hat kräftig nachgelassen und liegt gut zehn Prozent unter Plan. Auch der Umsatz verfehlt trotz Preiserhöhungen die Vorgaben. Dennoch soll mit einem Sanierungsprogramm dieses Jahr die Güterbahn in Deutschland wieder in die Gewinnzone geführt werden.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen