Beamter bestätigt Kölner "Maulkorb": "Anzahl der Straftaten war Innenministerium bekannt"

11.01.16 – 02:09 min

Nach den Übergriffen in Köln verdichten sich die Anzeichen darauf, dass Polizisten die ausländische Herkunft der Täter nicht an die Öffentlichkeit dringen lassen sollten. Dies bestätigt n-tv nun auch ein leitender Beamter einer Großstadt in NRW, der im Interview nicht erkannt werden will.

Videos meistgesehen
Weitere Videos