Blogger Jon Worth zum Brexit: "Großbritannien war immer das problematische EU-Mitglied"

25.06.16 – 02:18 min

Der Austritt Großbritanniens aus der EU ist Tiefpunkt und Ausdruck für das schwierige Verhältnis der Insel zur Union. Jahrelang hat das Vereinigte Königreich eine Sonderrolle im Bündnis eingenommen. Jon Worth sieht die Verantwortung für das schlechte Image der EU in Großbritannien bei der britischen Politik. Diese habe es nicht geschafft, den Bürgern die Bedeutung eines vereinten Europas zu vermitteln, so der Polit-Blogger im Interview mit n-tv.

Videos meistgesehen
Weitere Videos