Panorama
In Sao Paulo ist es nur ein Spiel: Brasilianer verkleiden sich als Zombie. In Miami wurde es dagegen zum blutigen Ernst.
In Sao Paulo ist es nur ein Spiel: Brasilianer verkleiden sich als Zombie. In Miami wurde es dagegen zum blutigen Ernst.(Foto: REUTERS)

Kannibalische Killer in den USA: Polizei warnt vor Zombiedroge

Von Issio Ehrich

Konsumenten nennen sie "Cloud Nine" oder das "Neue LSD". In den Vereinigten Staaten sorgt eine neuartige Droge für Aufsehen. Wer sie einnimmt, verfällt angeblich in ein aggressives Delirium, greift Menschen an und frisst ihr Fleisch.

Nach grausigen Kannibalismus-Attacken in Miami warnt die Polizei im US-Bundesstaat Florida vor einer Zombie-Droge. Unter dem Einfluss des Rauschmittels "Cloud Nine" können Menschen tierische Verhaltensweisen an den Tag legen - und andere Menschen anfallen. Die Polizeibehörde von Miami rief die Öffentlichkeit auf, sofort den Notruf zu wählen, wenn jemand vergleichbare Symptome zeigt.

Ende Mai erschoss die Polizei in Miami einen Mann, der nackt am Rande einer Schnellstraße Nackter verbeißt sich in Opfer In einem weiteren Fall versuchte ein Obdachloser, bei seiner Festnahme einen Polizisten anzufallen. Der Mann knurrte die Beamten an und schrie "Ich werde Euch fressen!". Später versuchte er, einem Polizisten in die Hand zu beißen. US-Medien zufolge benahm sich der Mann "wie ein tollwütiger Hund".

Herz und Hirn gefressen

Zum Schrecken vieler US-Amerikaner beschränken sich die bizarren Fälle nicht nur auf Miami. Ein Student der Morgan State University in Baltimore ermordete nach eigenen Angaben seinen Mitbewohner, Student isst Herz und Hirn Auch dort geht die Polizei davon aus, dass die synthetische Droge der Auslöser war. Laut dem Fernsehsender CBS berichteten Ärzte in Notaufnahmen wiederholt von ähnlichen Fällen.

Die Zombie-Droge gehört zu den sogenannten Badesalzen. Die Substanz führt angeblich dazu, dass die Körpertemperatur der Konsumenten extrem ansteigt. Sie entwickeln Halluzinationen und Angstzustände, verfallen letztlich in ein aggressives Delirium und beißen wild um sich.

Neben dem Namen "Cloud Nine" nennen Dealer und Konsumenten das Rauschmittel auch "Das neue LSD". Die Substanzen, die zur Herstellung der Droge nötig sind, sind zum Teil legal in Geschäften und über das Internet erhältlich. Der Kampf gegen die Badesalze wird dadurch erschwert, dass die Hersteller nach dem Verbot einer Substanz einfach die chemische Formel abändern und ein neues, wiederum legales Produkt auf den Markt werfen.

Bilderserie

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen