Fernsehhighlight
Was wäre, wenn die biblischen Plagen über unsere moderne Welt hereinbrechen würden? n-tv Dokumentation am 24.04. 12:10 Uhr Plagen - Natur außer Kontrolle

Heuschreckenplagen erinnern viele Menschen an Visionen aus der Bibel. Besonders als im Sommer 1875 ein Schwarm Felsengebirgsschrecken von unvorstellbarer Größe den Mittleren Westen Nordamerikas heimsuchte: Die Tiere bedeckten eine Fläche von 520.000 Quadratkilometern. Die Dokumentation liefert ein umfassendes Bild eines ökologischen Horrorszenarios.

TV-Programm
  • 02:20 Riskanter Job: Schwammtaucher der Tiefsee

    Naturschwämme sind weich und zugleich strapazierfähig. Die Taucher gehen in der Adria bis zu 60 Metern tief, um dem Meer die teure Kostbarkeit zu entreißen. Doch dabei dürfen sie nur maximal vier Stunden unter Wasser bleiben. Der enorme Druck schadet dem Körper. Immer wieder sterben Schwammtaucher an der Taucherkrankheit. Trotzdem tauchen sie bis zu zehn Stunden am Tag.

  • 03:00 Nachrichten

  • 03:05 Hightech-Maschinen: Roboter-Technik

    Es klingt wie Science Fiction: Roboter bauen Autos, Sonden erforschen ferne Planeten, riesige Maschinen fällen Bäume. Aber was wie Zukunftsmusik klingt, ist längst Realität. Ingenieure können heute High Tech-Maschinen bauen, die selbständig hochkomplexe Motoren montieren oder auf riesigen Rädern durch Wälder stapfen. Und die Sonde 'Curiosity', der neueste Roboter der NASA, setzt neue Maßstäbe in der Raumfahrt. Die n-tv Dokumentation zeigt die Wunder der Technik aus der Nähe.

  • 03:45 Minen, Missiles und Manöver

    Das Horn von Afrika: Eines der gefährlichsten Seegebiete der Welt. Immer wieder greifen hier Piraten Handelsschiffe und Hilfslieferungen der UNO an. Die Militär-Mission 'Atalanta' der EU soll ihnen das Handwerk legen. Einer ihrer schlagkräftigsten Waffen: Deutsche Fregatten. Hochmodern und bis an die Zähne bewaffnet stoppen sie Piraten zur Not auch mit Gewalt.

  • 04:30 Illegale Straßenrennen: Mit Vollgas in den Tod

    Jedes Wochenende verwandeln illegale Straßenrennen die beschaulichen Straßen von Kent, Washington, in einen Hexenkessel. Ein Sondereinsatzteam der Polizei hat nur eine Aufgabe: Die Rennfahrer zu stoppen. Ihre Waffen sind speziell modifizierte Autos. Doch bei diesem Hochgeschwindigkeits-Katz-und Mausspiel kann jede Kurve die letzte sein. Die n-tv Dokumentation geht mit den Cops auf die Jagd.

  • 05:15 Tatort Straße: Illegale Motorrad-Stunts

    Für die einen sind sie gefährliche Motorrad-Spinner, für andere die größten Gesetzlosen unserer Zeit. Sie nennen sich Stunt-Bike Fahrer und machen lebensgefährliche Kunststücke auf ihren Motorrädern - im öffentlichen Verkehr! Was vor zehn Jahren als harmlose Welle begann, ist mittlerweile auf der ganzen Welt ein schockierender Trend geworden. Die Stunts werden dabei immer verrückter und gefährlicher! Die Dokumentation zeigt die unfassbaren Bilder und stellt die Fahrer und ihre Maschinen vor.

  • 06:00 Nachrichten

  • 06:15 Ratgeber - Steuern & Recht
    mediathek_229426-ratgeber_-_steuern___recht

    + Neues Unterhaltsrecht - Viele Männer müssen länger zahlen + Schiffe zu Kindergärten - Was bedeutet der Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz für Eltern + Carsharing - Wer haftet bei Schäden + Verliebt, Verlobt, Verheiratet - Welche rechtlichen Konsequenzen hat eine Verlobung

  • 06:35 Nachrichten

  • 07:00 Nachrichten

  • 07:10 Telebörse

  • 07:30 Nachrichten

  • 07:40 Telebörse

  • 08:00 Nachrichten

  • 08:10 Telebörse

  • 08:30 Nachrichten

  • 08:40 Telebörse

  • 09:00 Nachrichten

  • 09:10 Telebörse

  • 09:30 Nachrichten

  • 09:40 Telebörse

    Proteste gegen Euro-Sparkurs + Gast: Holger Schmieding, Chefvolkswirt Berenberg Bank

  • 10:00 Nachrichten

  • 10:10 Telebörse

    Börse Stuttgart

  • 10:30 Nachrichten

  • 10:40 Telebörse

  • 11:00 Nachrichten

  • 11:10 Telebörse

    Marktgespräch + Gast: Folker Hellmeyer, Chefanalyst Bremer Landesbank

  • 11:30 Nachrichten

  • 11:40 Telebörse

    Zertifikate-Check

  • 12:00 Nachrichten

  • 12:10 Telebörse

  • 12:30 LIVE - Militärische Ehren für das Königspaar der Niederlande

  • 13:00 Nachrichten

  • 13:10 Telebörse

    Geldanlage-Check + Gast: Frank Wohlgemuth, Aktienstratege WGZ Bank

  • 13:30 News Spezial: Das Hochwasser-Drama

  • 14:00 Nachrichten

  • 14:10 Telebörse

  • 14:30 News Spezial: Das Hochwasser-Drama

  • 15:00 Nachrichten

  • 15:15 News Spezial - Das Hochwasser-Drama

  • 15:40 Telebörse

  • 16:00 Nachrichten

  • 16:10 Illegale Straßenrennen: Mit Vollgas in den Tod

    Jedes Wochenende verwandeln illegale Straßenrennen die beschaulichen Straßen von Kent, Washington, in einen Hexenkessel. Ein Sondereinsatzteam der Polizei hat nur eine Aufgabe: Die Rennfahrer zu stoppen. Ihre Waffen sind speziell modifizierte Autos. Doch bei diesem Hochgeschwindigkeits-Katz-und Mausspiel kann jede Kurve die letzte sein. Die n-tv Dokumentation geht mit den Cops auf die Jagd.

  • 17:00 Nachrichten

  • 17:05 Minen, Missiles und Manöver

    Das Horn von Afrika: Eines der gefährlichsten Seegebiete der Welt. Immer wieder greifen hier Piraten Handelsschiffe und Hilfslieferungen der UNO an. Die Militär-Mission 'Atalanta' der EU soll ihnen das Handwerk legen. Einer ihrer schlagkräftigsten Waffen: Deutsche Fregatten. Hochmodern und bis an die Zähne bewaffnet stoppen sie Piraten zur Not auch mit Gewalt.

  • 18:00 Nachrichten

  • 18:15 Telebörse

  • 18:30 PS - Porsche Carrera Cup

    'PS - Porsche Carrera Cup' blickt immer nach den neun Rennwochenenden des schnellsten Markenpokals Deutschlands auf die Rennen in Deutschland, Österreich und den Niederlanden zurück. Die Zuschauer können sich auf die sportlichen Highlights des Wochenendes sowie Geschichten rund um die Menschen im Carrera Cup freuen. Diesmal macht der Carrera Cup Station beim Red Bull Ring in Spielberg.

  • 19:00 Nachrichten

  • 19:05 Spiegel TV Magazin

    + Digitale Selbstjustiz - Verbrecherjagd per Twitter und Facebook + Rock für Rechts? Das Phänomen Frei.Wild + Gegen Windräder und Fluglärm - Siegeszug der Kleinstparteien

  • 20:00 Nachrichten

  • 21:00 Nachrichten

  • 22:00 Nachrichten

  • 22:45 Telebörse

  • 23:00 Nachrichten

  • 23:10 Unschuldig im Gefängnis - Justizopfer und ihr Kampf gegen Fehlurteile

    Es ist ein Albtraum, der für rund 500 Bürger jährlich bittere Realität wird: Von einem Richter schuldig gesprochen zu werden ohne es gewesen zu sein. Trotz 'in dubio pro reo', im Zweifel für den Angeklagten, kommt es immer wieder zu diesen Fehlurteilen. Schlagartig ändert sich das Leben der unschuldig Verurteilten. Existenzen werden zerstört, Perspektiven vernichtet und Familien auseinandergerissen. Kommt das Justizopfer letztendlich frei und wird ein Fehler der Justiz eingeräumt, kann die Haftentschädigung den emotionalen Schaden nie wieder gut machen - den finanziellen nur schwer. Die lange Doku-Nacht zeigt Schicksale von unschuldig Verurteilten.

  • 01:00 Ursprung der Technik: Spezialeinheiten

    Die heutigen Spezialkräfte des Militärs sind Elitekämpfer, besonders ausgebildete Soldaten, die gefährlich nah am Feind operieren können. Aber sind die Kampftaktiken und Strategien dieser Experten ein Produkt der modernen Welt oder gab es sie bereits in der Antike? Die Dokumentation begibt sich auf eine Reise in die Vergangenheit - mit erstaunlichem Ergebnis.

  • 01:45 Ursprung der Technik: Waffen im antiken Asien

    Über den Fernen Osten gibt es Legenden, die von Kämpfern handeln, die ihre Opfer mit nur einer Handbewegung töten konnten und dazu verheerende Waffen besaßen. Aber jenseits von Fiktion und Mythos ist die Wahrheit genauso erstaunlich. Angefangen von Unterwasser-Kampftechniken, die noch heute von Spezialkräften des Militärs genutzt werden bis hin zu Waffen, die tausende Menschen das Leben gekostet haben - die Dokumentation enthüllt die faszinierende, aber auch schreckliche Geschichte der Waffen und Kampfkunst Asiens.