Panorama

Mit Tablet verwechselt: BBC-Moderator hält Kopierpapier fest

Das kann in der Eile schon mal passieren. Die Sendung geht gleich los, BBC-Moderator Simon McCoy schnappt sich noch schnell das Tablet vom Schreibtisch und hastet ins Studio. Leider vertut er sich, nun lacht die Welt über ihn.

Kritik an der neuen Technologie oder eine verlorene Wette? Fernsehzuschauer in Großbritannien lachen noch immer über eine Live-Panne in den BBC-News. Nachrichtensprecher Simon McCoy hatte während seiner Moderation eine Packung mit Kopierpapier in den Händen gehalten - ohne ersichtlichen Grund.

Die Auflösung der skurrilen Szene des 51-Jährigen lieferte der Sender kurze Zeit später in einem Statement nach: "Als Simon McCoy sich diesen Morgen auf die Story vorbereitete, hat er statt seines Tablet-PCs einen Packen Papier vom Tisch genommen. In der Hektik einer Live-Sendung hatte er nicht die Möglichkeit, die Gegenstände auszutauschen und ist einfach auf Sendung gegangen".

Die Zuschauer sahen den Moderator rund 30 Sekunden lang völlig ernst moderieren, McCoy machte nicht den Eindruck, als sei er sich des Fehlers bewusst. Seine Live-Ansage wurde von der Regie nicht unterbrochen, es wurde auch kein anderer Kameraausschnitt gewählt. In einer Totalaufnahme war McCoy die ganze Zeit über deutlich mit dem Papierstapel in der Hand zu sehen.

Einige verwirrte Zuschauer fragten sich auf Twitter, was McCoy mit dem Papierstapel sagen wollte. Einige mutmaßten, es handele sich um eine Aussage über das neue Update von Apples Betriebssystem iOS.

Auch in Deutschland halten viele Nachrichtensprecher einen kleinen Computer in der Hand, während sie Beiträge ansagen. Die BBC-Panne ist mittlerweile zum Lacher im Internet geworden. Auf einer Seite wird der Moderator gezeigt, wie er beispielsweise einen Teddybären, Ziegelstein, Fisch oder ein Baby in den Händen hält.

McCoy war bereits im vergangenen Jahr noch etwas bekannter geworden, als live im Fernsehen zu sehen war, wie er mit dem Kopf vom Tisch hochschreckte. Er bestritt später, während der Moderation einer Kollegin geschlafen zu haben. Es sah jedoch ganz danach aus, als hielte er ein kleines Nickerchen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen