Unterhaltung
Andrea Berg hat ihre Expertise bereits per Telefonschalte bei DSDS eingebracht.
Andrea Berg hat ihre Expertise bereits per Telefonschalte bei DSDS eingebracht.(Foto: dpa)

Unterstützung für Dieter Bohlen: Andrea Berg wird Gastjurorin bei DSDS

"Ich hab 'ne Überraschung" - mit diesen Worten kündigt Dieter Bohlen bei der RTL-Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" eine neue Gastjurorin an. Unterstützen soll ihn am Samstag die Sängerin Andrea Berg. Der Grund: eine besonders erfolgreiche Kandidatin mit einer Vorliebe für Schlager.

Schlagersängerin Andrea Berg soll frischen Wind in die RTL-Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" - kurz DSDS - bringen. In der siebten Mottoshow am 27. April werde die 47-Jährige als Gast zusammen mit Tokio-Hotel-Sänger Bill Kaulitz und Dieter Bohlen in der Jury sitzen, teilte RTL mit.

"Ich hab 'ne Überraschung", kündigte Bohlen an. "In der nächsten Show brauche ich mal jemanden mit Musiksachverstand", sagte er unter Lachen. Darum habe er Andrea Berg gefragt, ob sie ihn unterstützen wolle.

Für die Entscheidung gibt es auch einen guten Grund: Kandidatin Beatrice Egli. Noch nie sei jemand mit Schlagermusik so weit gekommen wie Egli, hieß es in der Mitteilung von RTL. Berg hatte die DSDS-Teilnehmerin bereits in der dritten Folge per Telefonschalte bewertet.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen