Unterhaltung
Paris Jackson ist die einizige Tochter des "King of Pop" Michael Jackson.
Paris Jackson ist die einizige Tochter des "King of Pop" Michael Jackson.(Foto: picture alliance / dpa)

Tochter des "King of Pop": Paris Jackson outet sich als alkoholkrank

Kinder berühmter Eltern haben es nicht leicht. Das zeigt Paris Jackson zum wiederholten Mal. Auf Instagram legt die 17-jährige Tochter von Michael Jackson eine Alkoholbeichte ab. Und scheut sich nicht vor dem Vergleich mit ihrem Vater.

Wie das US-Portal "Radar Online" berichtet, soll Michael Jacksons Tochter Paris alkoholkrank sein. Auf ihrem Instagram-Account soll die erst 17-jährige zugegeben haben, regelmäßig die Treffen der Anonymen Alkoholiker zu besuchen. Paris reagierte mit ihrem Geständnis auf Vorwürfe ihrer Fans, sich nicht genug um sie zu kümmern.

"Das ist wirklich lächerlich. Es wird erwartet, dass ich den ganzen Tag lang auf meinem Hinterteil sitze und auf Kommentare von irgendwelchen Leuten antworte - positive wie negative? Ich muss zu AA-Treffen gehen. Habe familiäre Pflichten. Persönliche Pflichten", schrieb sie in der Kommentarspalte zu einem ihrer Instagram-Posts.

Dabei scheut Paris auch nicht den Vergleich mit ihrem 2009 verstorbenen Vater Michael Jackson. "Die Erwartungen, die an meinen Dad gestellt wurden, waren ebenfalls lächerlich. Er war keinem von euch etwas schuldig und trotzdem wurde er täglich zerrissen. Ich werde nicht zulassen, dass mir das auch passiert", schrieb Paris weiter. Die 17-Jährige hatte sich erst vor kurzem von ihrer "ersten, großen Liebe" Chester Castellaw (19) getrennt.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen