Dubai

n-tv Spezial Dubai Familienzeit: Von Bollywood bis Wasserparks

Motiongate.jpg

Parade im Themenpark Motiongate.

(Foto: Visit Dubai)

Familien mit Kindern können in Dubai nicht nur das höchste Gebäude der Welt bestaunen, sondern auch tolle kindgerechte Aktivitäten erleben. Ob im Wasserparadies oder in vielen Freizeitparks - für Abwechslung ist bei jeder Wetterlage gesorgt.

Was können Familien in Dubai unternehmen? Ein Überblick.

Dubai Parks & Resorts:

P1270928.JPG

Im Motiongate-Park können Kinder Shrek begegnen.

Eine halbe Stunde vom Stadtzentrum entfernt liegen die Dubai Parks & Resorts. Familien können hier einen ganzen Tag verbringen, denn es gibt jede Menge zu sehen und zu erleben. Besucher können zwischen verschiedenen thematischen Parks wählen. Der Park Motiongate bietet 27 Fahrgeschäfte und Unterhaltungsshows mit Shrek, Madagascar, den Schlümpfen und den Ghostbusters. Es gibt sowohl Kleinkind gerechte Karussells, als auch Achterbahnen und einen Free Fall Tower. Besonders beliebt sind die 4D-Kinos, deren Vorführungen auf bekannten Filmen basieren. Dabei schwingt der Sessel bei Erschütterungen im Film mit, der Besucher wird nass und bekommt alles zu spüren, was auf der Leinwand geschieht.

Die 4D-Technik wird auch im Bollywood-Park verwendet. Indische Tänze, Essen und Bollywoodfilme sind die Attraktionen dieser Themenwelt. Das Aushängeschild des Parks sind die 30 Live-Shows auf sieben verschiedenen Bühnen, die das indische Flair nur so versprühen. Im Rajmahal-Theater bieten Künstler Bollywood-Musicals dar.

P1050572.JPG

Spiderman-Action im IMG Worlds of Adventure.

Außerdem gibt es auch ein Legoland Dubai sowie den Legoland Waterpark. Urlauber können einzelne Tickets oder auch eine Kombi-Karte kaufen. Empfehlenswert sind ein bis zwei Parks an einem Tag.

Ein kostenfreier Shuttlebus fährt von mehreren Shopping Malls in Richtung Dubai Parks & Resorts.

IMG Worlds of Adventure - Indoorpark

Die riesige Halle IMG Worlds of Adventure wird als der größte Indoor-Themenpark der Welt beworben. Schon von weitem sieht man die Schienen der Achterbahn, die sich von innen nach außen schlängeln, um dann wieder im Dunkel der Halle zu verschwinden. Innen finden sich viele verschiedene Themenwelten und Fahrgeschäfte. 

Aquaventure Waterpark.jpg

Blick auf den Aquaventure Waterpark.

(Foto: Visit Dubai)

Vor allem Marvel-Fans werden beispielsweise mit einer Spiderman-Achterbahn und Hulk-3D-Kino-Erlebnissen auf ihre Kosten kommen. Viele Bürger Dubais kommen im Sommer mit ihren Kindern hierher, weil der Themenpark in den warmen Monaten ein guter Platz ist, um bei angenehmen Temperaturen eine schöne Zeit zu verbringen.

Aquaventure Waterpark, Atlantis The Palm

Das Atlantis, The Palm ist eines der größten Hotels in Dubai. Neben der imposanten Architektur bietet es auch einen großen und abwechslungsreichen Wasserpark. Ganze 17 Hektar stehen Familien im Aquaventure Waterpark zur Verfügung. Neben den zahlreichen Wasserattraktionen gibt es aber auch Entspannungsoasen wie den Aquaventure Beach, einen 700 Meter langen Privatstrand.

Mehr Hintergründe zu den Aquaventure-Attraktionen finden Sie hier.

Weitere Informationen zu den Parks und Aktivitäten für Familien finden Sie hier.

Quelle: n-tv.de

Mehr zum Thema