Auto
Wer sich in jungen Jahren mit einem Polo GTI schmücken will, muss kräftig sparen.

Gemäßigt wild VW Polo GTI - weg von der Knallbüchse

Einst war der VW Polo GTI als Knallbüchse verschrien. Gleichsam war er ein preiswerte Einstieg in die sportliche Autowelt. Heute kostet der kleine Sportler so viel wie vor wenigen Jahren ein Golf GTI. Dafür soll er aber auch mehr bieten als jugendliche Wildheit.

Mit dem Aus für den GT-R vollendet Nissan Europa eine modellpolitische Neuausrichtung.

Ende für Nissan GT-R in Europa Der letzte Brüller von Godzilla

Kein fernöstlicher Supersportler entfachte über Jahrzehnte solche Emotionen wie der brutal starke Nissan GT-R. Das Biest steht für Fahrspaß, Performance und eine gänsehauterzeugende Soundkulisse. Genau dieses bestialische Brüllen ist in Europa nicht mehr gelitten, weshalb sich Godzilla verabschiedet.

Praxistest
Der Skoda Fabia ist in der vierten Generation ein richtig schicker Kleinwagen geworden, der technisch und vom Kofferraumvolumen auch als Kompakter durchgehen würde.

Mit innerer Größe Skoda Fabia - sympathischer Giftzwerg im Test

Kleinwagen sind preislich in die Liga der Kompaktwagen aufgestiegen. Dafür bieten sie aber technische Features, wie man sie auch in den größeren Artgenossen findet. Ein Beispiel dafür ist der neue Skoda Fabia, der nicht nur mit einem Assistenten, sondern auch mit seinem Triebwerk ganz besonders glänzen kann. Von Holger Preiss

Der NAMX soll die Autowelt als Wasserstoffverbrenner mit einem ganz eigenen Reichweiten-Verlän

Ein HUV statt ein SUV Neue Idee für Wasserstoffverbrenner

Ein afrikanisch-französisches Start-up hat einen Wasserstoffverbrenner entwickelt, der neben einem fest eingebauten Tank über sechs austauschbare Zusatz-Kapseln mit dem Treibstoff verfügt. Damit soll das NAMX genannte HUV eine Reichweite von 800 Kilometern erreichen.

Ducati_DesertX-Foto_Ducati-2.jpeg

Gelände oder Straße? Ducati DesertX - auf allen Wegen zu Hause

Mit der DesertX beweist Ducati, dass der Desmo-V-Motor mehr als Sport kann. Denn jetzt treibt er ein Geländebike an, das an die Erfolge der Italiener bei der Rallye Dakar erinnert. Das ist zwar auch eine Art Sport, aber doch ganz anders, als der, mit dem sich Ducati sonst seine Meriten verdient.

Bilderserie
Ford Transit von 1994 (links), von 1978 (Mitte) und von 1972 (rechts).

70 Jahre Ford Transporter Des VW Bullis bester Feind

Tatsächlich war es der Konstrukteur des VW Bulli, der 1952 den Ford-Transit-Vorläufer FK 1000 in Form brachte. Als "Eilfrachte" knabberte der Kölner Kasten sanft an Marktanteilen des Wolfsburger Bestsellers, um nach 1965 als Transit in Europa endgültig m Bulli vorbeizuziehen.

Früher wurde die Frequenz über ein Wahlrad beim Radio eingestellt. Heute berührt der Suchende lediglich einen Punkt auf dem Touchscreen.

Der Sound für die Straße Das Autoradio wird 100

Über 100 Jahre hat sich das Autoradio von einem klobigen Röhrenempfänger zur multimedialen Informationszentrale entwickelt. Dafür musste es sich immer wieder radikal wandeln und neu erfinden. In den jüngsten Innovationen geht es dann auch in einer Multimediaeinheit auf. Bis dahin war es ein spannender Weg.

22C0157_019.JPG

"Lehne dich zurück!" Mercedes fährt auf Autobahnen autonom

Angekündigt war das autonome Fahren schon seit geraumer Zeit. Für die elektrische und die klassische Mercedes S-Klasse kann jetzt erstmals ein System bestellt, werden, das genau das nach Level 3 ermöglicht. Aber es funktioniert derzeit nur auf deutschen Autobahnen und auch nur bei Tageslicht.

Bilderserien
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen