Startup
Bilderserie
Videos Startup Magazin
Weitere Meldungen
236789907.jpg

QR-Code am Handgelenk "Papierticket kann keine Lösung sein"

Im März startete in Tübingen ein Modellprojekt: Wer einen negativen Test hat, bekommt ein Armband mit QR-Code und darf in Cafés und Kinos. Hinter der Software steckt Doctor Box. Im Interview erzählt Gründer Miltner, warum die Daten sicher sind und ob die Software auch woanders eingesetzt werden kann.

imago0101052284h.jpg

Besser schlafen Per App ins Land der Träume daddeln

Schlafstörungen können zu einem echten Problem werden. Wer regelmäßig zu wenig schläft, erkrankt etwa häufiger an Depressionen und Diabetes. Doch so weit muss es nicht kommen: Für Menschen, die unter Ein- und Durchschlafproblemen leiden, haben drei Gründer eine App entwickelt. Von Insa Schniedermeier

125833703.jpg

Gerüchte um Spac-IPO Plant Volocopter den Sprint an die Börse?

Erst vor wenigen Tagen sammelt das Flugtaxi-Startup Volocopter 200 Millionen Euro ein. Um ein elektrisches Flugtaxi zu bauen, brauchen die Entwickler Schätzungen zufolge aber mehr als das Dreifache. Das Unternehmen ist also weiter auf Kapital angewiesen und wagt deswegen einen ungewöhnlichen Schritt. Von Caspar Tobias Schlenk

228319179.jpg

Wie viel kostet das Traumhaus? Startup legt Immobilienpreise offen

Auf einer digitalen Karte schätzt die Firma Scoperty Immobilienpreise von mehr als 35 Millionen Objekten in Deutschland. Das Startup will es Interessenten damit erleichtern, einen fairen Preis für eine Immobilie zu finden. Doch der Marktplatz sorgt nicht nur für Transparenz, sondern auch für Missverständnisse.

2999.jpg

Online-Behandlung - bald mit KI? Estefanía Lang, Dermatologin mit App

Persönlich empfängt Estefanía Lang in ihrer Dermatologie-Praxis keine Patienten, die Behandlung erfolgt online per App. Die Ziele der Hautärztin und ihrer Kollegen sind ehrgeizig. Sie wollen die führende Online-Dermatologiepraxis werden, wie Lang im ntv-Podcast "So techt Deutschland" erzählt. Von Frauke Holzmeier

113381728.jpg

45 Prozent Kursplus Auto1 rast aufs Börsenparkett

Beim ersten Börsengang in diesem Jahr glänzt der Online-Gebrauchtwagenhändler Auto1 - im frühen Geschäft liegt der Kurs deutlich über dem Ausgabepreis. Der Zeitpunkt ist laut Analysten gut gewählt: Schließlich hätten stationäre Autohäuser derzeit große Probleme.

imago0101430281h.jpg

Nach Skandal bei Wirecard Bafin nimmt N26 enger an die Leine

Bislang hat die Finanzaufsicht Bafin lediglich die Kontrolle über die Banktochter von N26 - nicht über das ganze Unternehmen. Da die Bonner Behörde das Fintech von nun an aber als Finanzholding einstuft, ändert sich das. Hintergrund für das schärfere Durchgreifen ist der Bilanzskandal bei Wirecard.

2017-05-06T120000Z_72976095_RC19C7B4D920_RTRMADP_3_BERKSHIRE-BUFFETT.JPG

Tech-Firma überzeugt Investor Buffett schlägt wieder zu

Star-Investor Warren Buffett hat viele Jahre davor zurückgeschreckt, in Tech-Titel zu investieren. Jetzt ist ihm der US-amerikanische Softwarespezialist Snowflake ins Visier geraten. Der 90-Jährige wird für mehrere Hundert Millionen Dollar zwei Aktienpakete des Startups kaufen.

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.