TV
TB Sind ein super Team - Felix und Doreen.jpg
TV

"Dschungelcamp" - Tag 9 "Die Kacke von neun Tagen"

Papst Yotta hat die Faxen dicke, Domenico fühlt sich von TV-Deutschland falsch verstanden und Evelyn wird’s langsam zu "schwanzig". Gehen muss ausgerechnet eine, die so gern noch ein bisschen geblieben wäre. Von Verena Maria Dittrich

3_Tatort_Zorn.jpg
TV

Faber spürt den "Zorn" Der Dortmunder "Tatort" im Schnellcheck

Es herrscht Aufruhr unter den Kumpels, ihre Zeche soll in einen Erlebnispark umgewandelt werden. Als einer von ihnen tot aufgefunden wird, kocht der Zorn vollends über. Ein explosiver Fall aus den Tiefen des Potts, latent überfrachtet, dennoch lokalkoloriert stimmungsvoll. Von Ingo Scheel

16_Tatort_Zorn.jpg
TV

"Tatort" aus Dortmund Pottes Zorn

Faber als Einäugiger unter Blinden: Während es im Fall um den ermordeten Kumpel an allen Ecken und Enden kracht, behält ausgerechnet der kaputte Kommissar den Überblick. Auch dank eines Elektrolyte-Klassikers: lecker Pils! Von Ingo Scheel

1539231.jpg
TV

"Dschungelcamp" - Tag 7 Kein Stern sie zu knechten

Wurstpfannen wird die Feuererlaubnis entzogen, Evi wird des Schmuggels bezichtigt und "Gisela" kommt bald an den Spieß. Dazu gibt es geöffnete Klodeckel und Ameisen im Hintern - der ganze Aufruhr des siebten Tages. Von Verena Maria Dittrich

TB Vorsicht vor dem Mann im Hintergrund .jpg
TV

"Dschungelcamp" - Tag 5 "Wenn die Ostereier anschwellen"

"Eierkulate", anschwellende Ostereier und Gehirnzellen, die sich freiwillig in den "Amerikanischen Ozean" werfen: Tag 5 im Camp ist ein Tag der Extreme. Und dazu tragen besonders zwei Faktoren bei: Don Dumm Domenico und seine Lügen. Von Verena Maria Dittrich

TB_Koennte von Babykrokodilen gefressen werden - Gisele.jpg
TV

"Dschungelcamp" - Tag 3 Null Sterne! Gisele wrackt ab

Endlich Konfro. Der Wursti geht die Wände hoch, Yotta, "die linke Bazille" versucht, ruhig zu bleiben und Evelyn ist "hilti". Es wird gemeutert, geheult und die Gegendemo geplant. Die ganze Schmach des dritten Tages. Von Verena Maria Dittrich

Eisner (Harald Krassnitzer, m.) und Fellner (Adele Neuhauser, r.) wollen den Mord an einer Journalistin aufklären.
TV

Wie damals in den 90ern Der Wiener "Tatort" im Schnellcheck

Eine Investigativjournalistin wird ermordet, ihre Lebensgefährtin schwört Rache und Eisner und Fellner müssen sich bei ihren Ermittlungen mit der Inneren Sicherheit herumschlagen. "Wahre Lügen" ist ein David-gegen-Goliath-Fall, wie man ihn von früher kennt. Von Julian Vetten

Gisele.jpg
TV

"Dschungelcamp" - Tag 2 Der Tag, an dem die Falter kamen

Spinnen, fiese Falter und zwei Männer, die sich wohl bald "aufs Maul hauen". Tag 2 ist ein Tag der Tränen, aber auch ein Tag der Zärtlichkeit. Wären da nur nicht die yotta'schen Anschuldigungen: Chris, was hast du mit deinem Mops gemacht? Von Verena Maria Dittrich

Haben mächtig Appetit auf Kotzfrucht - die Camper.jpg
TV

"Dschungelcamp 2019" - Tag 1 "Bitte keine Schweine-Anüüße!"

Leila Lowfire ereilt akute Nacktritis, Gisele plagen früh Heulkrämpfe und Yotta ist mehr als nur ein "Love Magnet". Wir lernen von der Liebe zu Goethe, älteren Männern und "Charakterfickern". Vorhang auf für Runde 1 in der grünen Hölle! Von Verena Maria Dittrich

Der Dschungel ruft.jpg
TV

Der Countdown läuft Full of Energy ins Dschungelcamp

Nikotinabhängige Vulva-Duft-Testimonials, Pornohasen mit Koks-Erfahrung und Männer, die sich nicht riechen können. Oh, welch Vorfreude auf feinste Eskalationen! Endlich: Das Dschungelcamp versüßt uns den Januar. Von Verena Maria Dittrich

Bilderserie