TV
8_Polizeiruf_110_Soehne_Rostocks.jpg
TV

"Polizeiruf 110" Wenn der Vater ohne den Sohne

In Rostock verdunkelt sich der Himmel: Zwar entspannt sich Bukow endlich einmal, dafür geht es Katrin König zunehmend schlechter. Flachmann im Schreibtisch, ein kniffliger Mord - dazu ein Fall aus der Vergangenheit, der sie einzuholen droht. Von Ingo Scheel

Ermitteln an einer Schule: Ballauf (Klaus J. Behrendt, l.) und Schenk (Dietmar Bär).
TV

Kölner Mobbing-"Tatort" Nie wieder Schule!

Kaum zu glauben, dass Homophobie an Schulen im Jahr 2020 noch ein Thema ist, trotzdem beschäftigt sich "Kein Mitleid, keine Gnade" genau damit. Ob die Kölner Kommissare am Geist der Zeit vorbei ermitteln oder doch richtig liegen, lesen Sie hier. Von Julian Vetten

Ebenfalls mit dabei: Kollege Faber (Jört Hartmann)
TV

"Das Team" Der Neujahrs-"Tatort" im Schnellcheck

Vier Kommissare sind in Nordrhein-Westfalen ermordet worden, es herrscht Ausnahmezustand. Ein Team aus verschiedenen Revieren soll es schließlich richten, aber selbiges muss erst noch zusammengestellt werden. Oder kommt der Täter etwa aus den eigenen Reihen? Von Ingo Scheel

Richter im Zwiespalt: Lukasz Franczak (Maciej Stuhr).
TV

Auf zum Atom! Brandenburg-"Polizeiruf" im Schnellcheck

Der letzte Sonntagabendkrimi des Jahres erhöht noch einmal kräftig die Schlagzahl: Es geht um Erpressung, Mord, die Auswüchse der Energiewende. Und es macht einen Heidenspaß, den deutsch-polnischen Kommissaren Lenski und Raczek beim Ermitteln zuzuschauen. Von Julian Vetten

Bilderserie