Der Tag

Der Tag Dunja Hayali auf Berliner Corona-Demo angefeindet: Drehabbruch

Sie rufen "Lügenpresse" und "Schämt euch", buhen, pfeifen und diskutieren immer wieder lautstark, ohne eine Maske zu tragen: Einzelne Teilnehmer der gestrigen Demonstration gegen Corona-Maßnahmen haben die ZDF-Journalistin Dunja Hayali angefeindet. Letztere hielt die Szenen in einem rund 37 Minuten langen Video auf Instagram fest. Sie entschloss sich nach Empfehlungen ihres Sicherheitsmanns, den Dreh abzubrechen. Es sei "zu gefährlich".

In Berlin hatten am Samstag rund 20.000 Menschen gegen die Corona-Maßnahmen demonstriert. Da bereits während der Demonstration die Hygiene-Regeln nicht eingehalten wurden, stellte die Polizei Strafanzeige gegen den Leiter der Versammlung. Der erklärte den Demonstrationszug am Nachmittag für beendet.

Quelle: ntv.de