Der Tag

Der Tag Mindestens 74 Tote bei Schiffsunglück vor Libyen

Bei einem Schiffsunglück vor der libyschen Küste sind mindestens 74 Flüchtlinge ums Leben gekommen. Die internationale Organisation für Migration (IOM) teilte in Genf mit, IOM-Mitglieder hätten "ein furchtbares Schiffsunglück" gemeldet, bei dem mindestens 74 Menschen vor Khuma an der libyschen Küste gestorben seien. Die libysche Küstenwache und Fischer hätten 47 Überlebende bergen können.

Quelle: ntv.de