In Seenot vor der Küste Libyens Wie eine deutsche Fregatte Flüchtlinge rettet

Das Mittelmeer ist die tödlichste Grenze der Welt. Die deutsche Fregatte "Mecklenburg-Vorpommern" und ihre Besatzung tragen dazu bei, die Opferzahlen einzudämmen - durch aufwendige Seenotrettungsaktionen.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen