Riesige nackte Frauen und Promis Helmut Newtons "Sumo" - der Koloss unter den Bildbänden

Das teuerste Buch des 20. Jahrhunderts, 35 Kilo schwer, 70 mal 50 Zentimeter groß: Der Fotoband "Sumo" von Helmut Newton gehört zu den spektakulärsten Buchprojekten überhaupt. Mehr als 400 Fotos von Stars und Supermodels, Mode- und Aktaufnahmen sind darin versammelt. Nun sind die Bilder in einer großen Ausstellung in der Helmut Newton Stiftung im Museum für Fotografie in Berlin zu sehen, ergänzt durch Fotos von Mark Arbeit, Just Loomis und George Holz.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien