Erstes Halbjahr abgehakt Zweites Börsenhalbjahr verspricht kaum Besserung

Mit einem deutlichen Minus ist das erste Börsenhalbjahr zu Ende gegangen. Und Experten erwarten auch für das zweite Börsenhalbjahr keine deutliche Besserung. Welche Möglichkeiten bleiben Anlegern in dieser Situation noch? Wie lässt sich mit einer klugen Strategie trotzdem Rendite einfahren? Und wie lassen sich dabei Zertifikate intelligent einsetzen? Friedhelm Tilgen diskutiert darüber mit Volker Meinel von der BNP Paribas und Oliver Roth vom Bankhaus Oddo BHF.
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen