Panorama

Pompöser Umzug und Feuerwerke Ägypten feiert Wiedereröffnung 3400 Jahre alter Straße

Mit einer prunkvollen Zeremonie feiert Ägypten die Neu-Eröffnung eines Weges in Luxor. Besonders ist dabei nicht die Strecke selbst, sondern ihre Geschichte. Die auch als "Sphinx-Allee" bekannte Straße verbindet zwei Tempelanlagen und ist tausende Jahre alt.
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.