Panorama

Berliner Polizei ermittelt Illegales Autorennen endet für Unbeteiligten tödlich

Mitten auf der Berliner Tauentzienstraße liefern sich zwei Wagen ein Wettrennen und rasen mit mehr als 100 km/h über eine rote Ampel - mit fatalem Ende. Denn die Wagen erfassen mit voller Wucht einen Jeep, dessen 69-jähriger Insasse stirbt. Die Raser überleben und kommen ins Krankenhaus.
Videos meistgesehen
Alle Videos