Politik

Ex-Piratenchef Nerz im n-tv Interview "Müssen unsere Inhalte durchsetzen"

Sebastian Nerz ist nicht mehr Bundesvorsitzender der Piratenpartei. Dafür agiert er nun als Stellvertreter des neuen Chefs Bernd Schlömer. In der Partei sieht Nerz keinen Platz für Rechtsextreme, was auch der geschlossen verabschiedete Antrag des Parteitags beweise. Eine Regierungsbeteiligung ohne Möglichkeit, die eigenen Ziele durchzusetzen, lehnt Nerz im Interview mit n-tv ab.
Videos meistgesehen
Alle Videos