Onlineshops haben viel Spielraum: Welche Ware gilt als "neu"?

07.04.18 09:01 Uhr – 01:32 min

Fühlen, anprobieren, austauschen - was bei Kleidung & Co. im Geschäft optimal funktioniert, fehlt beim Onlineshopping gänzlich. Gefällt die im Internet bestellte Ware nicht, landet sie meist wieder beim Händler - und als Neuware erneut auf der Verkaufsplattform. Der Spielraum, was tatsächlich als "neu" gilt, ist überraschend groß.

Videos meistgesehen
Weitere Videos