Regionalnachrichten

Bayern Deutscher stirbt bei Wohnungsbrand in Österreich

dpa_Regio_Dummy_Bayern.png

Dornbirn/München (dpa/lby) - Ein 29 Jahre alter Deutscher ist bei einem Wohnungsbrand in Dornbirn im österreichischen Bundesland Vorarlberg ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war in den frühen Morgenstunden aus ungeklärter Ursache eine Wohnung im obersten Geschoss eines Mehrparteienhauses in Brand geraten. Retter evakuierten das Gebäude. In der Brandwohnung entdeckten sie den leblosen 29-Jährigen. Ein Notarzt konnte den Mann reanimieren, er wurde zunächst in ein Krankenhaus in Dornbirn gebracht und dann in eine Spezialklinik in München geflogen. Dort erlag er Stunden später seinen schweren Verletzungen. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern den Angaben nach noch an.

© dpa-infocom, dpa:210622-99-101748/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.