Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Göttinger Basketballer trennen sich von US-Guard Moore

Roel Moors gestikuliert am Rande des Spielfeldes.

(Foto: Tobias Hase/dpa/Archiv)

Göttingen (dpa/lni) - Der US-Basketballer Tazé Moore wird nicht mehr für die BG Göttingen auflaufen. Der 24-Jährige habe aus persönlichen Gründen um eine Auflösung seines Vertrages gebeten, wie der Bundesligist am Mittwoch wenige Stunden vor der Partie bei ratiopharm Ulm mitteilte. Moore wolle in die USA zurückkehren. "Tazé ist ein Spieler mit unglaublichem Potenzial. Wir hätten ihn gerne bei uns behalten. Allerdings haben wir auch Verständnis für seine Situation", sagte Göttingens Trainer Roel Moors. Die Niedersachsen sind nun auf der Suche nach Ersatz für Moore.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen