Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Herrenloser Rucksack sorgt für Sperrung im Hauptbahnhof

Ein Absperrband mit der Aufschrift

(Foto: David Inderlied/dpa/Illustration)

Düsseldorf (dpa/lnw) - Ein herrenloser Rucksack hat in der Haupthalle des Düsseldorfer Hauptbahnhofs für Aufregung gesorgt. Ein Teil der Halle und zwei Bahnsteige mit vier Gleisen seien abgesperrt worden, teilte eine Sprecherin der Bundespolizei am Dienstag auf Anfrage mit. Die Gleise seien vorübergehend nicht von Zügen angefahren worden. Spezialisten eines Entschärfungskommandos konnten bald Entwarnung geben. Die Maßnahmen wurden wieder aufgehoben.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen