Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Elversberg siegt im Saarland-Pokal mit 2:1 gegen Homburg

Zwei Fußballspieler kämpfen um den Ball.

(Foto: Uli Deck/dpa/Symbolbild)

Saarbrücken (dpa/lrs) - Die SV 07 Elversberg hat nach dem Aufstieg in die 3. Fußball-Liga auch einen Erfolg im Saarland-Pokal gefeiert. Die Mannschaft von Trainer Horst Steffen setzte sich am Samstag im Finale im Ludwigsparkstadion von Saarbrücken mit 2:1 (1:1, 1:1 1:0) nach Verlängerung gegen den Regionaliga-Konkurrenten FC 08 Homburg durch.

Mittelfeldspieler Carlo Sickinger brachte die favorisierten Elversberger in der 29. Minute in Führung. Tim Stegerer glich für Homburg aus (76.). Valdrin Mustafa (110.) gelang in der Verlängerung das Siegtor. Die Elversberger qualifizierten sich mit dem insgesamt dritten Erfolg im Landeswettbewerb für die erste Runde des DFB-Pokals.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen