Shopping & ServiceAnzeige

Tarif-Bundle im Kosten-Check Mit Vertrag zum Bestpreis? iPhone 13 mit AirPods Pro für 13 Euro

Das iPhone 13 gibt es samt AirPods Pro zum Top-Preis bei o2.

Das iPhone 13 gibt es samt AirPods Pro zum Top-Preis bei o2.

(Foto: Apple)

Kaum ein Smartphone ist beständig so teuer wie das iPhone von Apple. Bei o2 gibt es das aktuelle Modell bei Abschluss eines Mobilfunkvertrags samt AirPods-Pro-Kopfhörern nun für 13 Euro. Zu schön, um wahr zu sein?

Das iPhone 14 steht bereits in den Startlöchern, unterscheidet sich nach jetzigem Kenntnisstand in der Standardausführung aber kaum vom iPhone 13. Da kann es durchaus sinnvoll sein, zum aktuellen Modell zu greifen und den einen oder anderen Euro zu sparen. Das iPhone 13 gibt es im Rahmen von Angebotsaktionen nämlich bisweilen zu Sonderkonditionen.

o2-Deal: iPhone 13 mit AirPods Pro zum Top-Preis

Mit einem solchen Deal lockt aktuell etwa der Mobilfunk-Provider o2. Wer bei dem Anbieter einen Vertrag für den o2-Grow-Tarif abschließt, bekommt auf Wunsch das iPhone 13 mit 128 Gigabyte internem Speicher für 13 Euro dazu – und kriegt Apples kabellose In-Ear-Kopfhörer AirPods Pro geschenkt!

  • iPhone 13 (128 GB) für 13 Euro zzgl. 4,99 Euro Versand
  • AirPods Pro gratis (statt 195,95 Euro)
  • Telefon- und SMS-Flatrate
  • 40 GB Datenvolumen (Alle 12 Monate kommen 10 GB dazu)
  • Monatliche Grundgebühr: 51,99 Euro
  • Mindestvertragslaufzeit: 36 Monate
ANZEIGE
iPhone 13 (128 GB) inkl. AirPods Pro und o2-Grow-Tarif
51,99€ / Monat (36 Monate)
Zum Angebot auf o2online.de

Die monatliche Grundgebühr mutet auf den ersten Blick ebenso üppig an, wie die Mindestvertragslaufzeit von 36 Monaten. Eine kurze Rechnung verkehrt diesen Eindruck jedoch ins Gegenteil. Die Gesamtkosten für die ersten drei Jahre betragen 1.889,63 Euro. Zieht man jeweils den günstigsten Netzpreis für das iPhone 13 (793 Euro) und für die AirPods Pro (195,95 Euro) ab, bleibt eine effektive monatliche Grundgebühr von 25,02 Euro.

Der o2-Grow-Tarif kostet regulär 29,99 Euro im Monat, ist in diesem Bundle also deutlich günstiger. Mit Telefon- und SMS-Flatrate sowie 40 Gigabyte Datenvolumen im 5G- und LTE-Netz lässt der Tarif kaum Wünsche offen, das Preis-Leistungsverhältnis ist top. Nicht zuletzt, weil das Datenvolumen alle 12 Monate ohne Aufpreis um 10 Gigabyte wächst.

Alternative: iPhone 13 ohne Vertrag zum Bestpreis bei Ebay

Wer bereits an einen Mobilfunkvertrag gebunden ist und einfach nur auf der Suche nach einem günstigen Preis für das iPhone 13 ist, wird aktuell bei Ebay fündig. Dort bietet es der Händler Smartphones24-store zum aktuell besten Kurs im Netz an. Das Apple-Handy mit 128 Gigabyte internem Speicher kostet hier 793 Euro. Kleiner Haken: Die einzige verfügbare Farbe ist Rot.

  • iPhone 13
  • 128 Gigabyte interner Speicher
  • Farbe: Product Red
  • Keine Versandkosten
ANZEIGE
iPhone 13 (128 GB) in Rot
793€ 899€
Zum Angebot auf ebay.de

Knapp 800 Euro sind für ein angehendes Auslaufmodell immer noch ein stolzer Preis. Angesichts der voraussichtlich geringfügigen Verbesserungen beim Nachfolger dürfte das iPhone 13 aber noch lange relevant bleiben. Nicht zuletzt, weil Apple für das neue Modell wieder einen saftigen Aufschlag verlangen wird. Da der Hersteller seine Handys über Jahre mit Software-Updates pflegt und das iPhone 13 aktuell zu den leistungsstärksten Smartphones auf dem Markt gehört, kann man hier noch immer bedenkenlos zuschlagen.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen