Shopping & ServiceAnzeige

Tarif-Deal unter der Lupe Galaxy S22 plus Tablet: Lohnt sich dieses Samsung-Bundle?

Samsung Galaxy S22 und Tab A7 Lite gibt es bei o2 im günstigen Bundle.

Samsung Galaxy S22 und Tab A7 Lite gibt es bei o2 im günstigen Bundle.

(Foto: Samsung)

Mobilfunk-Provider o2 bietet das Galaxy S22 im Verbund mit einem Handy-Vertrag für 13 Euro an und legt ein kostenloses Samsung-Tablet dazu. Ist das Effekthascherei oder winkt hier tatsächlich ein Schnäppchen? Der Check!

Das Samsung Galaxy S22 von Samsung gehört zu den besten Android-Smartphones, die der Markt gegenwärtig zu bieten hat. Mit einem Kostenpunkt von 759 Euro ist es entsprechend teuer. Mobilfunkanbieter o2 verkauft das Handy im Bundle mit dem o2-Grow-Tarif für schlappe 13 Euro. Als Bonus gibt es Samsungs Einsteiger-Tablet Galaxy Tab A7 Lite dazu – ohne Aufpreis.

  • Samsung Galaxy S22 (128 GB) für 13 Euro zzgl. 4,99 Versand
  • Samsung Galaxy Tab A7 Lite gratis (statt 132 Euro)
  • Telefon- und SMS-Flatrate
  • 40 GB Datenvolumen im 5G- und LTE-Netz von o2 (alle 12 Monate 10 GB mehr)
  • Monatliche Grundgebühr: 36,99 Euro
  • Mindestvertragslaufzeit: 36 Monate
ANZEIGE
Samsung Galaxy S22 + Tab A7 Lite mit Vertrag o2 Grow (40+ GB)
36,99 Euro / Monat
Zum Angebot bei o2online.de

Klingt fast zu schön, um wahr zu sein, ist so aber tatsächlich zu haben – und einen nennenswerten Haken gibt es abgesehen von der recht langen Mindestvertragslaufzeit nicht. Die Grundgebühr von 36,99 Euro erscheint auf den ersten Blick zwar üppig. Tatsächlich zeigt eine kurze Rechnung aber, dass der Deal ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis bietet.

Die Gesamtkosten für die ersten 36 Monate belaufen sich auf 1.349,63 Euro. Zieht man davon den Wert des Handys und des Tablets ab, ergibt sich eine effektive monatliche Grundgebühr von 12,73 Euro. Zum Vergleich: Ohne Hardware kostet der o2-Grow-Tarif 29,99 Euro im Monat. Hier gibt es also eine Telefon- und SMS-Flatrate samt 40 Gigabyte Datenvolumen zum unschlagbaren Kurs. Obendrein steigt das Datenvolumen alle 12 Monate um 10 Gigabyte, während der Preis gleich bleibt.

Gute Alternative: Galaxy S22 mit Galaxy Buds 2 und Vodafone-Flat

Wer gar nicht so viel Datenvolumen benötigt und statt einem Tablet lieber passende Kopfhörer zum Galaxy S22 hätte, macht einen Abstecher in den Onlineshop von Media Markt. Dort gibt es das Samsung-Smartphone im Paket mit den kabellosen Galaxy Buds 2 und einem Freenet-Tarif im Vodafone-Netz unterm Strich zu noch besseren Konditionen.

  • Galaxy S22 (128 GB) für 39 Euro
  • Galaxy Buds 2 gratis (statt 69,99 Euro)
  • Telefon- und SMS-Flatrate
  • 15 GB Datenvolumen im LTE-Netz von Vodafone (50 Mbit/s)
  • Monatliche Grundgebühr: 21,99 Euro (ab dem 13. Monat 31,99 Euro)
  • Anschlusspreis: 39,99 Euro
  • 50 Euro Wechselbonus bei SMS an die 22234
  • Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate
ANZEIGE
Samsung Galaxy S22 mit Galaxy Buds 2 und 15GB-Vodafone-Flat
21,99€ / Monat (ab 13.Monat 31,99€)
Zum Angebot auf tarife.mediamarkt.de

Galaxy S22 im Media-Markt-Deal: Starkes Sparpotenzial

Die Gesamtkosten für die 24-monatige Mindestvertragslaufzeit belaufen sich hier auf 726,75 Euro. Zieht man den Wert des Smartphones und der Kopfhörer ab, ergibt sich ein negativer Betrag von -102,24 Euro. Wer mit der neuen SIM-Karte eine SMS an die Nummer 22234 sendet, sichert sich zudem einen Wechselbonus in Höhe von 50 Euro und senkt die Gesamtsumme damit auf -152,24 Euro.

Mit anderen Worten: Handy und Kopfhörer gibt es hier zum Knallerpreis und den Tarif praktisch geschenkt. Wer mit dem geringeren Surftempo von 50 Mbit pro Sekunde im LTE-Netz leben kann und den Vertrag rechtzeitig vor Verlängerung kündigt, landet hier einen echten Schnapper.

(Dieser Artikel wurde am Dienstag, 02. August 2022 erstmals veröffentlicht.)

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen