Erdgas

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Erdgas

127299206.jpg
16.05.2020 15:45

Keine Option für Klimaschutz? Streit um Mauterlass für Erdgas-Lkw

Für mehr Klimaschutz sollte der Güterverkehr schnellstmöglich auf die Schiene verlegt werden. Trotzdem fördert die Bundesregierung nun Erdgas-Lkw noch einige Jahre länger. Das empört nicht nur Eisenbahn-Unternehmen. Ob Gas-Lkw das Klima schonen, ist höchst umstritten.

Ex-Hoffnungsträger: Das Erdgasauto stieß nicht auf so hohe Nachfrage wie erhofft.
02.03.2020 17:11

Ganz auf E-Antrieb festgelegt VW beerdigt Erdgas-Auto

Bei VW ist man sich sicher: Die Zukunft gehört batteriebetriebenen Autos. Daher wird der Konzern keine neuen Erdgasmodelle mehr auf den Markt bringen. Auch anderen alternativen Antriebsarten wie Wasserstoff oder synthetischen Kraftstoffen räumt Volkswagen keine Chancen ein.

128112837.jpg
02.01.2020 19:17

Gas für Westeuropa Mittelmeerstaaten vereinbaren Pipeline-Bau

Der politische Grundstein für den Bau der Eastmed-Pipeline ist gelegt. Durch sie soll Gas von Israel durchs Mittelmeer nach Europa geliefert werden. EU und USA freuen sich über Unabhängigkeit von Russland. Doch die Türkei fühlt sich von den Unterzeichnern übergangen und eingekreist.

125724067.jpg
02.01.2020 15:46

Parlament gibt grünes Licht Erdogan darf Truppen nach Libyen schicken

Nach drei Einmärschen in Syrien wird der türkische Präsident Erdogan nun wohl auch Truppen ins Bürgerkriegsland Libyen entsenden. Das Parlament stimmt der Militärintervention zu. Im Kampf um Einfluss und Erdgas ginge das Land damit einmal mehr auch auf Konfrontationskurs zu Russland.

bd9e507a4447d2d409157ff04c2ddf79.jpg
22.12.2019 20:39

Nord Stream 2 in Gefahr? Was die US-Sanktionen bedeuten

Um jeden Preis wollen die USA die Fertigstellung von Nord Stream 2 verhindern. Die jüngst verhängten Sanktionen zeigen zwar Wirkung, doch die Verantwortlichen der Ostsee-Pipeline sind dennoch guter Dinge. Wie passt das zusammen?

cf09464c8a3918c8b3d3ac14502f17aa.jpg
21.12.2019 02:35

Allseas stoppt Arbeiten Trump segnet Nord-Stream-2-Sanktionen ab

Nur noch 300 Kilometer fehlen zur Fertigstellung von Nord Stream 2. Die USA wollen unbedingt verhindern, dass die Pipeline zwischen Russland und Deutschland zu Ende gebaut wird und drohen den beteiligten Firmen empfindliche Strafen an. Die angekündigten Sanktionen zeigen prompt Wirkung.

a0818f7507f9637bdb40cc2614d4debf.jpg
18.12.2019 15:20

"Billigen diese Praxis nicht" Merkel will bei Nord Stream 2 hart bleiben

Die von den USA beschlossenen Sanktionen gegen Nord Stream 2 sorgen im Kanzleramt und im Kreml für Ärger. Kanzlerin Merkel will aber nicht mit Gegensanktionen antworten. Das Pipeline-Projekt sei nicht mehr zu stoppen, sagt der Kreml und wirft Washington vor, nur seine eigenen Interessen zu verfolgen.