Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Kursverdoppler beim Börsengang von Airbnb

Die Zimmer-Vermittlungsplattform Airbnb steuert auf ein glänzendes Börsendebüt zu. Für die Erstnotiz wurden die Papiere mit 150 Dollar indiziert - das ist mehr als doppelt so viel wie der Ausgabepreis von 68 Dollar.

Airbnb nimmt bei seinem IPO 3,5 Milliarden Dollar ein. Es ist damit der größte US-Börsengang in diesem Jahr. Ursprünglich hatte Airbnb lediglich einen Ausgabepreis von 44 bis 50 Dollar anvisiert, diese Spanne aber dann angehoben.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.