Unterhaltung
(Foto: picture-alliance/ dpa)

Kunstpartei mit Chancen: 18 Prozent für Schlämmer möglich

Horst Schlämmer alias Hape Kerkeling hätte am 27. September eine durchaus realistische Chance, in den Deutschen Bundestag einzuziehen. Stünde seine "Horst-Schlämmer- Partei" (HSP) tatsächlich zur Wahl, hielten es nach einer Forsa-Umfrage 18 Prozent aller Wahlberechtigten für denkbar, ihr die Stimme zu geben.

Besonders jüngere Wähler im Alter von 18 bis 29 sympathisieren demnach mit Kerkelings Spaßpartei. Immerhin jeder Vierte von ihnen würde für die real gar nicht existierende Partei stimmen. Die "Horst-Schlämmer-Partei" ist ein Kunstprodukt aus Kerkelings neuestem Kinowerk.

Bilderserie

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen