Unterhaltung

"Egypt Daoud Dean" ist da!: Alicia Keys bringt Jungen zur Welt

Die neue Mutter und der erfahrene Vater freuen sich über den ersten gemeinsamen Sohn.
Die neue Mutter und der erfahrene Vater freuen sich über den ersten gemeinsamen Sohn.(Foto: AP)

US-Sängerin Alicia Keys hat einen kleinen Jungen zur Welt gebracht. Das Baby von Keys und dem Rapper und Musikproduzenten Swizz Beatz kam in New York zur Welt, wie das Magazin "People" unter Berufung auf Vertreter des Promipaares berichtete. Die stolzen Eltern nannten ihren Jungen Egypt Daoud Dean. Für die 29-jährige Keys ist es das erste Kind, Beatz ist nun bereits vierfacher Vater. Das Paar hatte im Juli geheiratet.

Mit 30 Millionen weltweit verkauften Platten seit ihrem Debütalbum aus dem Jahr 2001 ist Keys eine der erfolgreichsten Künstlerinnen ihrer Generation. Ihr 32-jähriger Mann, der mit bürgerlichem Namen Kasseem Dean heißt, hat in der Vergangenheit unter anderem Musikstücke für Künstler wie Jay-Z, Beyoncé und Jennifer Lopez produziert.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen