Unterhaltung
Erst im September gaben sich Bar Refaeli und Adi Ezra das Ja-Wort.
Erst im September gaben sich Bar Refaeli und Adi Ezra das Ja-Wort.(Foto: Instagram/barrefaeli)

Nachwuchs beim Topmodel: Bar Refaeli lüftet ein süßes Geheimnis

Nach ihrer Verhaftung wegen mutmaßlicher Steuerhinterziehung darf Bar Refaeli wieder gute Neuigkeiten verbreiten: Das israelische Topmodel erwartet sein erstes Kind und lässt sogleich die ganze Welt daran teilhaben.

Israels schönster Export, Bar Refaeli, verbreitet am Neujahrstag ganz besondere Neuigkeiten. Das Topmodel erwartet 2016 sein erstes Kind. Die 30-Jährige zeigte auf Instagram einen positiven Schwangerschaftstest. Auf Twitter schrieb Refaeli "2016 wird sein wie..." und zeigte ein Emoticon von einem Babygesicht.

Das Model hatte erst im September den zehn Jahre älteren Geschäftsmann Adi Ezra in Israel geheiratet. Weil sie für ihre Trauung den Lufttraum über dem nordisraelischen Carmel-Gebirge sperren lassen wollte, erntete sie heftige Kritik. Refaeli und Ezra wollten mit dem Helikopter zur Zeremonie kommen und ihre Heirat von Drohnen aus fotografieren. Vor ihrer Beziehung zu Ezra war die blonde Schönheit jahrelang mit Hollywood-Star Leonardo DiCaprio liiert.

Bar Refaeli geriet zuletzt wegen Ermittlungen nach mutmaßlicher Steuerhinterziehung in die Schlagzeilen. Sie wurde vorläufig festgenommen und verhört - gemeinsam mit ihrer Mutter Zipora. Die israelischen Finanzbehörden werfen dem Model unter anderem vor, Millioneneinnahmen aus dem Ausland nicht angegeben zu haben.

Das Duo habe die Tatsache ausgenutzt, dass Israelis, die keinen Wohnsitz in Israel haben, den einheimischen Steuerbehörden keine Angaben über Einkünfte aus dem Ausland machen müssen. Dazu sei der falsche Eindruck erweckt worden, dass Refaeli im Ausland lebe. Sie soll jedoch in einem israelischen Luxusappartement gewohnt haben, dass auf den Namen ihrer Mutter lief. Beide Frauen kamen nach der gerichtlich angeordneten Verhaftung auf Kaution frei, dürfen Israel jedoch vorläufig nicht verlassen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen