Unterhaltung
Bill Kaulitz sitzt an der Seite von Dieter Bohlen in der Jury von "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS).
Bill Kaulitz sitzt an der Seite von Dieter Bohlen in der Jury von "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS).(Foto: dpa)

Kaulitz-Brüder vermissen Coverversion: Heino ließ Tokio Hotel aus

Die Tokio-Hotel-Zwillinge Tom und Bill Kaulitz hätten nichts dagegen gehabt, wenn Heino auch ihren Debüt-Hit "Durch den Monsun" auf seinem Coveralbum mit Rock- und Popklassikern verewigt hätte. "Da hat Heino eine Nummer eins ausgelassen", sagte Tom Kaulitz den Zeitungen der WAZ-Mediengruppe. Auch Bill sagte, er "hätte nichts dagegen gehabt".

Der 75-jährige Volksmusik-Star hat für sein Cover-Album "Mit freundlichen Grüßen" deutschsprachige Rockklassiker neu aufgenommen und damit einen Überraschungserfolg erzielt. In den Album-Charts steht Heino damit jetzt schon zum vierten Mal ganz oben. Dafür wurde Heino für den begehrten Musikpreis Echo nominiert.

Die 23-jährigen Kaulitz-Zwillinge sind derzeit neben Dieter Bohlen und Mateo von Culcha Candela als Juroren der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) zu sehen.

Quelle: n-tv.de

Video-Empfehlungen
Empfehlungen