Unterhaltung
Gerard Depardieu ist ein eigenwilliger Dickkopf.
Gerard Depardieu ist ein eigenwilliger Dickkopf.(Foto: dapd)

Der Franzose kann Russe werden: Putin bietet Depardieu Pass an

Frankreichs Filmstar Gérard Depardieu will kein französischer Staatsbürger mehr sein - der Spitzensteuersatz für Reiche ist ihm zu hoch. Erst wollte er Belgier werden, nun aber doch vielleicht Russe. Putin hat jedenfalls nichts dagegen.

Im Streit um hohe Steuern für Reiche in Frankreich hat Kremlchef Wladimir Putin dem Schauspieler Gérard Depardieu die russische Staatsbürgerschaft  angeboten. "Falls Gérard wirklich eine russische Aufenthaltsgenehmigung oder einen russischen Pass will, so ist diese Frage bereits positiv entschieden", sagte der Präsident vor Journalisten in Moskau.

Allerdings fühle sich Depardieu als Europäer. "Er liebt sein Land und dessen Kultur sehr, er lebt sie." Depardieu mache gerade harte Zeiten durch.

Putin betonte, er habe enge freundschaftliche Beziehungen mit dem Schauspieler - "obwohl wir uns wenig sehen".

Quelle: n-tv.de

Video-Empfehlungen
Empfehlungen