Unterhaltung
Prägte das Fernsehen 30 Jahre lang mit: Carlo Rola.
Prägte das Fernsehen 30 Jahre lang mit: Carlo Rola.(Foto: imago/Sven Simon)

Plötzlicher Herztod: "Rosa Roth"-Macher Carlo Rola ist tot

Viele Jahre ist Carlo Rola aus dem deutschen Fernsehen nicht wegzudenken - allerdings nicht vor, sondern hinter der Kamera. Der Ehemann von Schauspielerin Dennenesch Zoudé ist Regisseur und Produzent. Nun stirbt er völlig überraschend mit 57 Jahren.

Vor allem "Rosa Roth" war sein Projekt. In die Krimireihe mit Iris Berben, die fast 20 Jahre erfolgreich im ZDF lief, brachte Carlo Rola nicht nur viele Ideen ein. Er führte auch bei nahezu allen der insgesamt 31 Folgen der Serie Regie. Neben Iris Berben war er auch mit deren Sohn Oliver bestens vertraut - mit ihm zusammen hatte er schließlich Mitte der 90er-Jahre eine Produktionsfirma gegründet, unter deren Ägide nicht zuletzt auch "Rosa Roth" entstand.

Seit 2009 war Rola mit Schauspielerin Dennenesch Zoudé verheiratet.
Seit 2009 war Rola mit Schauspielerin Dennenesch Zoudé verheiratet.(Foto: imago stock&people)

Doch wenngleich die Serie mit der fiktiven Berliner Kriminalkommissarin Rolas Hauptprojekt war - auch an zahlreichen anderen Formaten hat er als Regisseur, Produzent oder Drehbuchautor mitgewirkt, zum Beispiel an den TV-Mehrteilern "Krupp - Eine deutsche Familie", "Afrika mon amour" oder "Die Patriarchin".

Zweiter Schicksalsschlag für Zoudé

2008 verfilmte er Johannes Mario Simmels Roman "Und Jimmy ging zum Regenbogen". In der Hauptrolle der "Irene Waldeck" wirkte mit Schauspielerin Dennenesch Zoudé die Frau mit, die Rola ein Jahr später heiraten sollte.

Zoudé war es nun auch, die die traurige Mitteilung vom Tod ihres Mannes öffentlich machen musste. Der gebürtige Franke sei im Alter von nur 57 Jahren in Berlin einem plötzlichen Herztod erlegen, ließ sie mitteilen.

Für die aus vielen Fernsehproduktionen wie "Hinter Gittern", "Notruf Hafenkante" oder dem "Tatort" bekannte Schauspielerin mit Wurzeln in Äthiopien ist es bereits der zweite tragische Verlust in diesem Jahr. Schließlich führte sie in den 90er-Jahren auch einmal eine längere Beziehung mit dem Autor und Moderator Roger Willemsen, der Anfang Februar mit 60 Jahren an Krebs gestorben ist.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen