Technik
Erster! Das LG G4 bekommt bereits kommende Woche Android 6.
Erster! Das LG G4 bekommt bereits kommende Woche Android 6.(Foto: jwa)

LG zeigt allen, wie es geht: G4 erhält Android 6 in Rekordzeit

Das G4 von LG ist das erste Smartphone außerhalb von Googles Nexus-Reihe, das ein Update auf die neue Android-Version bekommt. Die Koreaner führen mit dem Rekord-Update die gesamte Branche vor.

So schnell geht es selten: Bereits in der kommenden Woche soll das erste Smartphone, das nicht zur Nexus-Reihe gehört, ein Update auf die neue Android-Version bekommen. Erst vor rund einer Woche begann Google mit der Verteilung von Android Marshmallow an seine Nexus-Geräte. Bereits jetzt kündigt LG an, ab der kommenden Woche sein diesjähriges Flaggschiff G4 mit Android 6 zu versorgen. Das ist rekordverdächtig schnell und zeigt den anderen Herstellern: Geht doch.

Für gewöhnlich sind Android-Nutzer, die kein Nexus besitzen, nämlich leidgeprüft: Oft vergehen Monate zwischen der Ankündigung einer neuen Android-Version und der Verteilung durch die Hersteller. Und nicht selten kommt es vor, dass ein eigentlich noch aktuelles Smartphone aus der Premium-Reihe eines Herstellers erst ein Update bekommt, wenn bereits die Nachfolgerversion veröffentlicht ist. Huawei ging hier in diesem Jahr mit schlechtem Beispiel voran: Erst jetzt hat der chinesische Hersteller damit begonnen, seine Topmodelle Ascend P7, Mate 7 und P8 mit Android Lollipop zu versorgen - die Software wurde bereits Anfang November 2014 veröffentlicht.

Dass das LG G4 bereits jetzt Marshmallow bekommt, hätte kaum jemand gedacht: Die Koreaner sind sogar schneller als Motorola, das seine Geräte traditionell kurz nach Google updatet. Die Verteilung beginnt in Polen, andere Märkte sollen laut Pressemitteilung "zeitnah folgen". Begünstigender Faktor hinter der schnellen Auslieferung könnte das gute Verhältnis zwischen den beiden Unternehmen sein. LG hat sich in der Vergangenheit als zuverlässiger Partner von Google bewiesen, das Nexus 5X ist bereits das dritte Google-Smartphone der Koreaner. Android-Chef David Burke lobte LG unlängst während einer Video-Pressekonferenz für die gute Zusammenarbeit. "LG ist für die Entwicklung der Nexus-Smartphones der beste Partner für uns", zitiert "Phone Arena" den Google-Offiziellen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen