Der Tag

Der Tag AKK beschwert sich über Kaffee im Kanzleramt

118314590 (1).jpg

Dann schon lieber Bier.

(Foto: picture alliance/dpa)

Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hält nichts vom Kaffee im Kanzleramt.

  • Bei Besprechungen dort leide sie immer unter der Qualität des Getränks, klagte Kramp-Karrenbauer bei einem Wahlkampfauftritt zur Europawahl im niedersächsischen Neustadt am Rübenberge.
  • "Ich glaube, das ist mit Abstand der dünnste und schlechteste Kaffee, den es in ganz Deutschland gibt."
  • Mehrdeutig schob die CDU-Chefin hinterher: "Das wäre ja schon mal ein Ziel, was man ändern könnte für die Zukunft."

Quelle: n-tv.de