Der Tag

Der Tag Arbeiter wird in Maschine eingeklemmt und stirbt

Am frühen Morgen hat es einen tödlichen Unfall in einem Glasrecyclingbetrieb im bayerischen Neuburg an der Donau gegeben. Ein 32-jähriger Arbeiter kam dabei ums Leben. Die Polizei sagt, gegen 4.20 Uhr sei bei einer Etikettiermaschine eine Störung aufgetreten. Bei dem Versuch, die Störung im Inneren der Maschine zu beheben, sei diese wieder angelaufen und der 32-Jährige eingeklemmt worden. Der Mann wurde dadurch so schwer verletzt, dass er noch vor Ort starb. Die Polizei ermittelt, wie genau es zu dem Unfall kommen konnte.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen