Der Tag

Der Tag Arbeitgeber: Deutsche sollen länger arbeiten bis zur Rente

225411549.jpg

Der verdiente Lebensabend könnte für viele noch weiter nach hinten rücken.

(Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild)

Die Arbeitnehmer in Deutschland sollen länger arbeiten, fordern Deutschlands Arbeitgeber. "In den kommenden Jahren wird die "Babyboomer"-Generation in Rente gehen und der Druck auf unsere sozialen Sicherungssysteme wird aufgrund dieses demografischen Wandels immer stärker werden", sagte Arbeitgeberpräsident Rainer Dulger. "Deshalb ist klar - und wir sollten uns alle bei diesem Thema auch einmal ehrlich machen: Wenn unsere Lebenserwartung immer weiter steigt, muss unsere Lebensarbeitszeit zwangsläufig auch steigen." Dulger sagte: "Es gibt keine Alternative, als dass die Kosten aus der Alterung der Gesellschaft auf die Generationen verteilt werden - denn nur so kann das langfristige Vertrauen in die gesetzliche Rente erhalten werden." Momentan liegt das gesetzliche Rentenalter bei 67 Jahren.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.